Hallo! Einloggen oder Neu anmelden?

Info

Öko-Branchenbuch, Öko-News und Öko-Jobs - alle Öko Unternehmen auf einen Blick

Feeds from Partners

Agora zieht gemischte Energiewendebilanz

Enbausa - 7. января 2020 - 7:00

"Die Energiewende kommt damit beim Zuwachs der erneuerbare Energien und beim Ausstieg aus der Atomenergie gut voran. Eine schlechte Bilanz war 2017 jedoch bei den Treibhausgasemissionen zu verzeichnen", teilt Agora Energiewende mit. Das dritte Jahr in Folge stagnierte der Ausstoß des klimaschädlichen CO2, statt wie geplant zu sinken. Denn während im Stromsektor die Emissionen infolge des Rückgangs der Steinkohleverstromung 2017 leicht zurückgingen, stiegen sie im Verkehrs-, Gebäude- und Industriesektor aufgrund des höheren Mineralöl- und Erdgasverbrauchs.

"Der gegenwärtige Trend läuft darauf hinaus, dass Deutschland im Jahr 2020 seine Emissionen nur um 30 Prozent statt wie geplant um 40 Prozent gegenüber 1990 vermindert", sagt Patrick Graichen, Direktor von Agora Energiewende. Die Studie "Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2017" beschreibt in zehn Kapiteln mit zahlreichen Abbildungen die wesentlichen Trends. Sie basiert auf aktuell verfügbaren Daten aus zahlreichen öffentlichen Quellen.

Wesentliche Ursache für diesen Trend ist die Entwicklung beim Energieverbrauch: Im vergangenen Jahr wurde 0,8 Prozent mehr Energie verbraucht als 2016 – Strom, Diesel und Erdgas legten zu. Es wird damit nahezu unmöglich, die von der Bundesregierung im Energiekonzept 2010 beschlossenen Energieeffizienzziele für 2020 (minus 20 Prozent Primärenergie- und minus 10 Prozent Stromverbrauch gegenüber 2008) zu erreichen. "Die Energieeffizienz-Fortschritte sind zu gering, um zusätzliche Verbräuche aus Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum auszugleichen oder sogar zu überkompensieren", sagt Graichen. Quelle: Agora Energiewende / sue

категории: Feeds from Partners

Solarthemen+plus vom 24. Mai 2018

Solarthemen - 1 час 57 минут назад
Themen dieser Ausgabe: Start der Kohlekommission weiter verschoben +++ Consolar geht mit PVT-Kollektor in Serie +++ Konferenzstandort als politisches Statement +++ Windausschreibung mit weniger Resonanz Diese Inhalte können nur Abonnenten der Solarthemen vollständig lesen. Bitte wählen Sie eine der Abo-Optionen Login & Purchase
категории: Feeds from Partners

Start der Kohlekommission weiter verschoben

Solarthemen - 1 час 58 минут назад
Solarthemen+plus. Eigentlich wollte das Bundeskabinett gestern die Mit­glie­der der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ bestimmen. Doch dieser Tagesordnungspunkt wurde verschoben. Hinter den Kulissen wird offenbar weiter um die Ausrichtung der Kom­mis­sion ver­handelt, die auch mit den darin beteiligten Personen verbunden sein wird. Text: Andreas Witt Foto: Liza Litsch/pixelio.de
категории: Feeds from Partners

Consolar geht mit PVT-Kollektor in Serie

Solarthemen - 1 час 59 минут назад
Solarthemen+plus. Das Solartechnologie-Unternehmen Consolar hat mit der Serienfertigung seines neuartigen „Solink“-Kollek­tors begonnen, eines Photovoltaik-Thermie-Kollektors (PVT), der als Energiequelle für Sole-Wärmepumpen diver­ser Hersteller eingesetzt werden kann. Text: Guido Bröer Foto: Consolar
категории: Feeds from Partners

Windausschreibung mit weniger Resonanz

Solarthemen - 2 часа 19 секунд назад
Solarthemen+plus. Bei der gerade abgeschlossenen Ausschreibungsrunde für Windkraftprojekte wurde nicht das komplette Volumen ausgeschöpft. Text: Andreas Witt  
категории: Feeds from Partners

Eurosolar-Konferenzstandort als politisches Statement

Solarthemen - 2 часа 1 минута назад
Solarthemen+plus. Bei der in der vergangenen Woche in Nürnberg von Euro­solar veranstalteten Konferenz „Stadtwerke und Erneuerbare Energien“ sollte auch die Ortswahl unter­strei­chen, dass sich die Solarenergie-Vereinigung für eine dezentrale Energiewende einsetzt. Text: Heinz Wraneschitz/Andreas Witt  
категории: Feeds from Partners

Regenerativen Strom noch besser nutzen – Strom als Rohstoff

Sonnenseite.com - 6 часов 20 минут назад
Die Wandlung von Strom aus regenerativen Quellen in Wasserstoffperoxid, mittels elektrochemischen Generator, eröffnet eine Fülle von Anwendungen.
категории: Feeds from Partners

Solarstrom selbst erzeugen – für wen kommt das in Frage?

Sonnenseite.com - 6 часов 20 минут назад
Eine Solarstromanlage auf dem Eigenheim ist nicht nur etwas für Top-Verdiener mit besonders großem Umweltbewusstsein. 
категории: Feeds from Partners

Bio im Test: Wenig berauschend

biomarkt.Info - 7 часов 51 минута назад

Die Stiftung Warentest hat alkoholfreie Biere getestet. Die drei Bio-Biere im Test schnitten mittelprächtig ab. Dafür waren zwei von ihnen als einzige frei von Glyphosat.

категории: Feeds from Partners

EU-Rat: Neue Vorschriften für Ökolandbau verabschiedet

biomarkt.Info - 7 часов 58 минут назад

In einer Pressemitteilung teilte der Rat der Europäischen Union mit, dass er am 22. Mai die neuen EU-Vorschriften für die ökologische Erzeugung und die Kennzeichnung von ökologischen Erzeugnissen angenommen hat.

категории: Feeds from Partners

Kinder in Konflikten## Bundesregierung unterzeichnet "Safe Schools Declaration"

epo - 7 часов 58 минут назад

Berlin. - Die deutsche Bundesregierung hat die Erklärung zum Schutz von Schulen in bewaffneten Konflikten ("Safe Schools Declaration") unterzeichnet. Die Deklaration war am 28. Mai 2015 auf einer internationalen Konferenz in Oslo verabschiedet worden. Zahlreiche Entwicklungsorganisationen haben den deutschen Beitritt zur Safe Schools Declaration begrüßt. Deutschland ist das 75. Land, das die Erklärung unterschrieben hat.

категории: Feeds from Partners

Steuerzahler sollen Atomkraft finanzieren

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 14:38
Atomgesetznovelle: Bundesregierung beschließt Entschädigung für AKW-Betreiber ohne Atomausstieg zu beschleunigen. Bundestag und Bundesrat müssen dringend nachbessern.
категории: Feeds from Partners

Elektrogeräte länger nutzen

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 12:00
Die VERBRAUCHER INITIATIVE zeigt elf Handlungsmöglichkeiten
категории: Feeds from Partners

Somaliland## Soforthilfe für Überlebende des tropischen Wirbelsturms angelaufen

epo - 23. мая 2018 - 11:20

Bonn. - Nach dem verheerenden Zyklon Sagar, der am Samstag auf die Länder am Golf von Aden traf, spitzt sich die Lage in Somaliland zu. In der autonomen Region im Nordwesten Somalias gab es die schwersten Regenfälle seit Menschengedenken. Bisher seien etwa 30 Tote geborgen worden, aber viele Landstriche seien weiterhin komplett von der Außenwelt abgeschnitten, berichtete die Welthungerhilfe am Mittwoch in Bonn. Die Soforthilfe für Überlebende des tropischen Wirbelsturms ist angelaufen.

категории: Feeds from Partners

Die Donau friert seit rund 70 Jahren kaum noch zu

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 9:38
Wärmer werdende Winter und die vom Menschen verursachten Flusseinträge verhindern seit den 1950er Jahren eine regelmäßige Eisbildung auf Europas zweitgrößtem Fluss.
категории: Feeds from Partners

Rolle der Kohlemeiler überschätzt

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 9:38
Bis 2030 könnte die Kohlestrom-Kapazität in Deutschland halbiert werden, ohne die Versorgungssicherheit in Gefahr zu bringen. Das zeigen Berechnungen der Bundesnetzagentur, die allerdings auch den Bau neuer Gaskraftwerke berücksichtigen.
категории: Feeds from Partners

15 Prozent Plus im Fairen Handel

biomarkt.Info - 23. мая 2018 - 7:50

In Deutschland wurden 2017 1,33 Milliarden Euro mit Fairtrade-gelabelten Produkten umgesetzt. Gegenüber dem Vorjahr sei das ein Anstieg von 15 Prozent, teilte die Siegelorganisation TransFair mit.

категории: Feeds from Partners

Tagung stellt nachhaltige Quartiere vor

Enbausa - 23. мая 2018 - 7:00

Quartiere können Teil einer ganzheitlichen Lösung für die Stadtentwicklung sein, indem sie Ökonomie, Ökologie, soziale sowie kulturelle Aspekte zusammenführen und dabei Konzepte für eine nachhaltige, städtische Entwicklung vereinen. Sie bieten Möglichkeiten für zukunftsfähiges Wohnen, Energieversorgung und Mobilität als auch Aspekte zur Anpassung an den Klimawandel auf Quartiersebene und können dementsprechend der Lebensqualität der Bewohner zugutekommen. Auch in Hamburg gibt es einige zukunftsweisende Entwicklungsgebiete auf Quartiersebene wie den Baakenhafen in der HafenCity oder das Gebiet "Mitte Altona".

Die Fachveranstaltung findet am Montag, 18. Juni, statt. Zielgruppe sind Architekten, Stadtplaner, Projektentwickler, Akteure aus Wissenschaft und Industrie, Vertreter aus Politik, Verwaltung, Vereinen und Verbänden, der Wohnungswirtschaft und von Bauunternehmen sowie die Öffentlichkeit. Die Veranstaltung ist Teil einer Reihe zum diesjährigen Schwerpunktthema "nachhaltige Quartiersentwicklung" der RENN.nord. Die Abschlussveranstaltung findet am 6. September in Hannover statt. Den Abschluss des Veranstaltungstages in Hamburg bildet eine Führung durch den Tagungsort, das Wälderhaus, zum Thema nachhaltiges Bauen.

Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Website des Zebau. Quelle: Zebau / sue

категории: Feeds from Partners

Freude über den Sonnenstrom für Bethlehem

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 6:00
WIRSOL: Solarprojekt an der Hochschule Dar al-Kalima in den Palästinensergebieten ist in Betrieb genommen
категории: Feeds from Partners

Forscher erwarten, dass Nachhaltigkeit für Unternehmen wichtiger wird

Sonnenseite.com - 23. мая 2018 - 1:19
Gemäß dem Motto „Hauptsache die Zahlen stimmen“ stand für viele Unternehmen in der Vergangenheit vor allem das operative finanzielle Ergebnis im Mittelpunkt. Dieser einseitige Fokus ändert sich.
категории: Feeds from Partners

Страницы

Подписка на Ökoportal сбор новостей - Feeds from Partners