SolarServer

SolarServer

  • Das Internetportal zur Sonnenenergie

Newsfeed

SolarServer Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 1 Stunde 6 Minuten

Europäische Ziele für E-Mobilität verfehlt

24. Mai 2019 - 15:10
Die meisten EU-Mitgliedsstaaten werden ihre Ziele für die Nutzung von Erneuerbarer Energien im Verkehr verfehlen. Der Anteil von Elektromobilität, Biokraftstoffen und anderen Alternativen lag in der EU im Jahr 2018 bei etwa 7,6 Prozent.

Erneuerbare plus E-Mobilität auf Porto Santo

24. Mai 2019 - 13:51
Auf der Madeira-Insel Porto Santo wird aktuell daran gearbeitet, die Anteil erneuerbarer Energien deutlich zu erhöhen und dies mit einem möglichst flexiblem System aus Stromspeichern und Elektrofahrzeugen zu kommen.

Solarwärme-Nachfrage wieder im Plus

24. Mai 2019 - 13:48
Nach einem Marktrückgang um 75 Prozent in den letzten 10 Jahren zieht die Nachfrage nach Solaranlagen zur Wärmeerzeugung seit Herbst letzten Jahres wieder an. Das geht aus einer gemeinsamen Erhebung der Solar- und Heizungsindustrie hervor.

Rohstoff Kupfer soll nachhaltig gesichert werden

23. Mai 2019 - 13:27
Kupfer ist für die Entwicklung der erneuerbaren Energien ein wichtiger Rohstoff. Aber auch für Kupfer wird der Abbau geologisch und geografisch nach Aussage des Deutschen Kupferinstituts immer schwieriger. Jedoch sei die globale Verfügbarkeit aufgrund der vorhandenen Ressourcen und Reserven langfristig gesichert ist. Wichtig sei es auch, so das Institut, bei der Kupferversorgung einen nachhaltigen Ansatz zu verfolgen.

Neuer Solar-Aufschwung in Europa

23. Mai 2019 - 12:40
Der EurObserv'ER hat die von ihm ermittelten Daten zur Entwicklung der Photovoltaik in Europa veröffentlicht. Demnach gab es im vergangenen Jahr ein deutliches Wachstum von 5,7 Gigawatt im Jahr 2017 auf 7,6 GW im Jahr 2018.

Verbände fordern Ausstieg aus den Ausschreibungen

23. Mai 2019 - 9:39
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) bewerten die Praxis der Ausschreibungen zur Ermittlung der Marktprämien Erneuerbare-Energien-Richtlinien aufgrund der bisherigen Erfahrungen kritisch. Sie fordern den Ausstieg aus dem System.

Bundesinitiative zum Umbau der Braunkohleregionen

23. Mai 2019 - 9:15
Das Bundeskabinett hatEckpunkte zur Umsetzung der strukturpolitischen Vorschläge der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ beschlossen, um die Entwicklung der bisherigen Braunkohlereviere zu unterstützen.Dabei geht es auch um den Aufbau erneuerbarer Energien.

Energy-Charts des Fraunhofer ISE werden DBU-Projekt

22. Mai 2019 - 11:32
Projekt „EnJour - Aufbereitete Energiedaten für Journalisten“ ist die Datenbank "Energy Charts" des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) nun überarbeitet worden, um die Fakten zur Energiewende noch verständlicher und besser nutzbar zu machen.

Klimakonferenz ICCA2019 in Heidelberg eröffnet

22. Mai 2019 - 11:23
Heute haben Bundesumweltministerin Svenja Schulze, der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner die internationale Klimaschutzkonferenz ICCA2019 in Heidelberg eröffnet.

Georg Salvamoser Stiftung ehrt globale und regionale Projekte

22. Mai 2019 - 10:33
Im Rahmen der internationalen Messe The smarter E Europe / Intersolar sind die ecoligo GmbH, die Heidelberger Energiegenossenschaft sowie Klaus Russell-Wells mit dem Georg Salvamoser Preis 2019 ausgezeichnet worden.

Stadtwerke Erfurt nehmen große Solarthermie-Testanlage in Betrieb

22. Mai 2019 - 9:56
Die Stadtwerke Erfurt (SWE) haben gestern eine 1700 Quadratmeter große Solarthermieanlage eingeweiht. Realisiert von der SWE Energie GmbH, soll sie als Pilotprojekt Fragen zu Wirtschaftlichkeit, Handhabbarkeit und Betriebsführung beantworten.

VKU und BVES fordern neue Gesetze

21. Mai 2019 - 14:34
Der Bundesverband Energiespeicher (BVES) und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) wenden sich gemeinsam an die Politik und fordern in einem jetzt vorgelegten Positionspapier eine Änderung der energiepolitischen Rahmenbedingungen. Diese stünden derzeit dem netzdienlichen Betrieb von Batteriespeichern und Power-to-X-Technologien entgegen.

Solarschuh zum Modulbelaufen

21. Mai 2019 - 13:28
Das Startup SSS GmbH hat auf der diesjährigen Intersolar erstmals seinen Solarschuh "RALOS.shoe" vorgestellt und ist laut eigener Aussage auf ein sehr großes Interesse gestoßen. Mit dem Schuh soll es möglich sein, schräg installierte Module sicher und ohne Beschädigungen zu begehen.

Eis-Energiespeicher für Rendsburg

21. Mai 2019 - 13:00
Die Stadt Rendsburg wurde von der Agentur für Erneuerbare Energien als "Energiekommune des Monats" ausgezeichnet. Dies hat sie vor allem einem besonderen Projekt zu verdanken: einem Eis-Energiespeicher, der seit Januar dieses Jahres in Betrieb ist.

Kreisverwaltung Pinneberg elektrisiert kompletten Fuhrpark

21. Mai 2019 - 11:03
Die Kreisverwaltung Pinneberg will bis Ende 2019 den gesamten Fuhrpark durch Elektrofahrzeuge ersetzen. Den Strom liefert ein 64 kw starke PV-Anlage. Bei diesem Vorhaben kooperiert die Verwaltung mit GP Joule Connect.

Strategischer Investor steigt bei Senec Australia ein

21. Mai 2019 - 10:28
Der Speicherhersteller Senec hat in Australien den Unternehmer Mark Keogh als Gesellschafter an Senec Australia gewinnen können. Der Investor tritt auch in die Geschäftsführung ein.

Energie speichern mit Zink und Luft

21. Mai 2019 - 9:55
Forscher an der FH Münster haben zusammen mit den Unternehmen EMG Automation und energy environment economics 3e einen neuen Ansatz entwickelt, um Energiespeicher nachhaltig und ressourcenschonend zu konzipieren. Der Speicher funktioniert allein mit Zink und Luft.

Neues Halbleiter-Hybridmaterial für Wasserstoffproduktion

20. Mai 2019 - 13:26
Ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) hat im Rahmen einer internationalen Kooperation einen effizienten Wasserspaltungskatalysator entwickelt. Dieser Katalysator ist nach Aussage des Teams ideal, um billig und nachhaltig Wasserstoff zu erzeugen.

Neues Labor für Wasserstofftechnologie

20. Mai 2019 - 13:05
Das Zentrum für BrennstoffzellenTechnik (ZBT), ein An-Institut der Universität Duisburg Essen, kann fünf Millionen Euro in das "HyTechLab4NRW", das integrierte Labor für Wasserstofftechnik in Nordrhein-Westfalen, investieren.

Neustart großer europäischer PV-Produktion möglich

20. Mai 2019 - 12:51
Unter dem Titel »Ist eine PV-Fabrik in Deutschland/Europa realistisch?« diskutierten Intersolar Europe in München Experten aus Industrie, Forschung und Verbänden über die Chancen und Möglichkeiten, in Deutschland und Europa wieder eine Photovoltaik-Produktion UCH IM Gigawatt-Maßstab anzusiedeln.

Seiten