Sammlung von Newsfeeds

Vom Acker bis auf den Teller

bionetz.ch - 4. November 2018 - 14:53

Bauernhöfe verschwinden aus unserer unmittelbaren Umgebung. Die Lebensmittelproduktion ist industrialisiert. Bei vielen Kindern und Jugendlichen entsteht so der Eindruck, dass das Zusammenspiel zwischen Mensch und Natur unwichtig ist. Die unabhängige Bildungsinitiative «GemüseAckerdemie Schweiz» will diesen Trend umkehren und bringt den Acker zurück an die Schule – für eine Generation, die weiss, was sie isst. 

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Bei Pfusch am Bau zeigt jeder auf den anderen

Enbausa - 4. November 2018 - 7:24

31 Prozent der Bauunternehmen geben zu, dass sie auch ihre eigenen Fachkollegen für Fehlerkosten verantwortlich machen. Jeder vierte telefonisch befragte Bauprofi sieht darüber hinaus auch die Behörden (zu 25 Prozent) sowie die öffentlichen Bauherren (zu 23 Prozent) als ausschlaggebende Fehlerkostenquelle an. Die Handwerker kommen eher gut weg: nur jeder zehnte Bauunternehmer (11 Prozent) kann die Fachhandwerker als primäre Fehlerkostenverursacher identifizieren.

Das Ergebnis ist für die "Schwarze-Peter-Haltung" in der Branche bezeichnend: die Mehrheit der Architekten schiebt ihrerseits die Entstehung von Fehlerkosten den Bauunternehmen in die Schuhe. Die Maler und Trockenbauer sehen hingegen insbesondere die Architekten als Hauptverursacher von Fehlern, während viele SHK-Installateure mit dem Finger auf die Bauunternehmen zeigen. Hier entsteht der Eindruck, dass viele Bauakteure beim Thema Fehlerkosten die eigene Verantwortung gerne auf die anderen am Bau beteiligten Parteien schieben. Jedoch gibt es hier eine Ausnahme: Behörden und Aufsichtsorgane. Diese beiden Akteure schneiden bei keinem befragten Bauakteur positiv ab. Quelle: Bauinfoconsult / pgl

Kategorien: Feeds from Partners

Klimalabor Alpen

Sonnenseite.com - 4. November 2018 - 1:38
Ohne Klimaschutzmassnahmen wird die Durchschnittstemperatur im Alpenraum bis 2050 um bis zu 4,5 Grad ansteigen. Neue Initiativen geben Anlass zur Hoffnung, der aktuelle Klimabericht der vereinten Nationen verschafft dem Thema zusätzliche Aufmerksamkeit.
Kategorien: Feeds from Partners

Moore: manchmal unheimlich, aber vor allem unheimlich wichtig

Sonnenseite.com - 4. November 2018 - 1:38
Seit dem 20. Jahrhundert sind mehr als 90 Prozent aller Feuchtgebiete, darunter auch die Moore, im mittel- und westeuropäischen Binnenland verschwunden.
Kategorien: Feeds from Partners

90prozentiges Recycling von Photovoltaikmodulen

Sonnenseite.com - 4. November 2018 - 0:19
Bislang werden im Prozess des Recyclings von Photovoltaik-(PV)-Modulen nur wenige Stoffe aus den Modulen wiederverwertet.
Kategorien: Feeds from Partners

Die Natur interessiert sich nicht für deutsche Wahlergebnisse

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 15:38
Trotz schlimmster Wahlergebnisse und schlimmster Wetterextreme beschließt die GroKo das Aufheizen des Planeten weiter zu beschleunigen. Ein Bericht von Hans-Josef Fell
Kategorien: Feeds from Partners

FAU-Forscher erreichen bislang höchste zertifizierte Effizienz organischer Solarzellen

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 8:19
Die organische Photovoltaik hat in den vergangenen Jahren eine rasante Entwicklung genommen.
Kategorien: Feeds from Partners

Auto der Zukunft soll sicher, leicht und bezahlbar sein

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 5:57
Vorbild Flugzeug: Autos fahren zunehmend automatisiert und elektrisch – Forscher am KIT entwickeln neue Assistenzsysteme und Tests für Zukunftsfahrzeuge.
Kategorien: Feeds from Partners

Weltkatastrophenbericht 2018 des Roten Kreuzes

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 5:57
Zu viele Menschen in Not erhalten keine humanitäre Hilfe. Millionen Menschen in Not erhalten keine oder nur unzureichende humanitäre Hilfe.
Kategorien: Feeds from Partners

Erneuerbare decken 38 Prozent des Stromverbrauchs

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 5:57
Die Erneuerbaren Energien haben in den ersten drei Quartalen 2018 zusammen 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland gedeckt. Zuwachs bei Wind- und Solarstromerzeugung, Rückgang bei Stromerzeugung aus Kohle und Gas / Fadenriss bei weiterem Ausbau verhindern / Druck auf Netzausbau wächst.
Kategorien: Feeds from Partners

Forschungsprojekt über eine zukunftsweisende Regulierung von Stromnetzen

Sonnenseite.com - 3. November 2018 - 1:19
Intelligente Stromnetze, die so genannten Smart Grids, sind ein wichtiger Bestandteil der Energiewende. Doch werden für ihren Ausbau die richtigen Anreize gesetzt?
Kategorien: Feeds from Partners

Salus-Medienpreis: Das sind die Gewinner

biomarkt.Info - 3. November 2018 - 0:00

Aus über 80 Einreichungen wählte die Jury fünf Gewinner aus: Den Hauptpreis teilen sich Peter Kreysler und Alexander Schiebel. Auch Dr. Felix Prinz zu Löwenstein ist mit seinem Buch „Food Crash“ unter den Preisträgern.

Kategorien: Feeds from Partners

Solarvergütung gekürzt - "Disko-Effekt" abgeschaltet

Sonnenseite.com - 2. November 2018 - 17:00
Koalition legt Entwurf des Energiesammelgesetzes vor
Kategorien: Feeds from Partners

Altmaiers neue Energiewende-Logik: „Ersetzung der fossilen Energie durch Erdgas“

Sonnenseite.com - 2. November 2018 - 16:00
Zum Zeitpunkt des Kohleausstiegs gibt es erhebliche Differenzen. Dass die Kohle-Verstromung Auslaufmodell ist, stellt kaum noch jemand in Frage. Ein Bericht von Christfried Lenz
Kategorien: Feeds from Partners

Zweites Großprojekt für Trina Solar in Spanien

SolarServer - 2. November 2018 - 12:55
Trina Solar wird 190 Megawatt seiner integrierten Photovoltaik-Lösung TrinaPro für einen großen Solarpark in Spanien an Cobra liefern.

Antarktis## Einrichtung eines Schutzgebiets scheitert an drei Staaten

epo - 2. November 2018 - 12:22

Hamburg. - Gegen die Einrichtung eines Schutzgebiets im Südpolarmeer hat sich die Antarktis-Kommission CCAMLR am Freitag bei ihrem Treffen im australischen Hobart ausgesprochen. Medienberichten zufolge lehnten mit Russland, China und Norwegen drei der 25 CCAMLR-Mitglieder den von Deutschland initiierten Vorschlag ab, im bislang weitgehend unberührten Weddellmeer das weltgrößte Meeresschutzgebiet einzurichten und verhinderten so die notwendige Konsensentscheidung. Greenpeace sprach von einer "verpassten Chance".

Kategorien: Feeds from Partners

Werden für den Netzausbau die richtigen Anreize gesetzt?

SolarServer - 2. November 2018 - 11:51
Intelligente Stromnetze, die so genannten Smart Grids, sind ein wichtiger Bestandteil der Energiewende. Doch werden für ihren Ausbau die richtigen Anreize gesetzt? Das will ein Forschungsprojekt an der Jacobs University Bremen unter Leitung von Prof. Dr. Gert Brunekreeft, Professor für Energieökonomik, untersuchen.

Nigeria## 49 Schiiten sterben bei Übergriffen der Armee

epo - 2. November 2018 - 11:22

Göttingen. - Nach dem gewaltsamen Tod von 49 Schiiten in Nigeria hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) vor einer Eskalation der Gewalt in den Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und der schiitischen Islamischen Bewegung in Nigeria (IMN) gewarnt. Nachdrücklich forderte die Menschenrechtsorganisation eine unabhängige Untersuchung der Übergriffe der Armee, bei denen in dieser Woche 49 Angehörige der religiösen Minderheit getötet wurden.

Kategorien: Feeds from Partners

Erneuerbare decken 38 Prozent des Stromverbrauchs

SolarServer - 2. November 2018 - 11:12
Die erneuerbaren Energien haben in den ersten drei Quartalen 2018 zusammen 38 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland gedeckt. Das ist ein Anstieg um 3 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Verein Sonneninitiative lässt EEG-Umlage prüfen

SolarServer - 2. November 2018 - 10:42
Die Finanzierung der Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erfolgt durch eine Umlage. Von dieser EEG-Umlage sind energiekostenintensive Betriebe und Schienenbahnen ausgenommen. Dies halten der Verein und der Energierechtler Dr. Peter Becker für verfassungswidrig und lassen deshalb die Regelung vom Bundesverfassungsgericht prüfen.

Seiten

Ökoportal Aggregator abonnieren