Sammlung von Newsfeeds

Landschaftsarchitekt/ -planer*in - Landschaftspflegerische Ausführungsplanung, Bauüberwachung, ÖBB (Hannover) - Die Landschaftsplaner GmbH

Green Jobs - 27. September 2021 - 12:11
Die Landschaftsplaner GmbH ist ein bundesweit agierendes Unternehmen für Leistungen aus der Umwelt- und Landschaftsplanung, Raumplanung, Stadtplanung und dem Städtebau sowie damit verbundenen Beratungsleistungen.Zu unseren Auftraggebern zählen Behörden und Privatwirtschaftliche Unternehmen aus den Bereichen Stromnetze, Windenergie, Verkehrswegeplanung sowie führende Ingenieurbüros und Baufirmen für Straßen und Autobahnen, Schienenwege und Stromnetze (Freileitung, [...]

Biologe / Landschaftsökologe / Umweltplaner (w/m/d) (Hannover) - Die Landschaftsplaner GmbH

Green Jobs - 27. September 2021 - 12:04
Die Landschaftsplaner GmbH ist ein bundesweit agierendes Unternehmen für Planungsleistungen aus der Umwelt- und Landschaftsplanung, Raumplanung, Stadtplanung und dem Städtebau sowie für die damit verbundenen Beratungsleistungen.Zu unserem Leistungsspektrum gehören die Erstellung von Umweltberichten und Fachgutachten zu Natura2000-Gebieten (FFH- /EU-VGS), Naturschutzfachliche Planungen, Faunistische und Floristische Analysen und Kartierungen, Fachbeiträge zum Artenschutz, [...]

Photovoltaik: Huawei gewinnt den WWF Climate Solver Award

SolarServer - 27. September 2021 - 12:01
Der chinesische Konzern Huawei hat den WWF Climate Solver Award für die Huawei Fusion Solar Smart PV-Lösung gewonnen. Dabei handelt es sich um ein System aus Photovoltaik-Wechselrichter, PV-Speicher und Energiemanager. Foto: Huawei

Unternehmerischer Betriebsleiter für mittelständischen ForstBetrieb (m/w/d) (Eiterfeld-Buchenau) - Frhr. v. Wilmowsky'sche Forstverwaltung

Green Jobs - 27. September 2021 - 11:49
Als studierter Förster zeichnet Sie aus:Unternehmerisch denkendExzellent in Waldbauein guter HolzvermarkterDann sollten wir unbedingt miteinander reden!Unternehmerischer Betriebsleiter für mittelständischen ForstBetrieb gesucht (m/w/d)Sie verantworten die Gestaltung des 630 ha großen, schön gelegenen Forstbetriebes im Landkreis Fulda. Die Aufgabenschwerpunkte sind die erfolgreiche Holzvermarktung, die Erarbeitung und Umsetzung eines nachhaltiges Waldbaukonzepts unter [...]

Betriebsleiter*in Garten- und Landschaftsbau (München und Umland) - Oliver Krafka

Green Jobs - 27. September 2021 - 11:40
Willkommen bei der Firma Krafka, einem alteingesessenen, mittelständischen Gartenbaubetrieb im Münchner Süden.Wir sind auf der Suche nach einemBetriebsleiterin Vollzeit,der sich gern folgenden Aufgaben stellt:Beratung der Kunden, Erstellen von AngebotenVerantwortung für die Koordination der Arbeit, Einteilung der Mitarbeiter, inkl. UrlaubsplanungBestellung der nötigen MaterialienVerantwortung für die fachgerechte Umsetzung der ArbeitsaufträgeAusbau und Entwicklung [...]

VENRO## Neue Regierung muss mehr für Klimagerechtigkeit tun

epo - 27. September 2021 - 11:39

Berlin. - Der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) tritt für mehr Klimagerechtigkeit ein. In Anbetracht jetzt schon unvermeidbarer Schäden durch den Klimawandel erwartet VENRO von der kommenden Bundesregierung deutlich mehr Anstrengungen, um die Lücke in der internationalen Klimafinanzierung zu schließen.

Kategorien: Feeds from Partners

Somodo: Neuer Anbieter für Photovoltaik, PV-Speicher und Wallbox

SolarServer - 27. September 2021 - 11:16
Das Unternehmen Somodo bietet seinen Kunden ein Paket aus Photovoltaik, PV-Speicher und Wallbox an. Zum Leistungspakt gehört auch ein Beratungsgespräch. Grafik: Energielenker

Mitarbeiter/ Mitarbeiterin (m/w/d) für das DVL- Regionalbüro Zittauer Gebirge (Region Zittau) (Mittelherwigsdorf) - DVL-Landesverband Sachsen e.V.

Green Jobs - 27. September 2021 - 10:50
Teilzeit 20- 30 Wochenstunden, unbefristetEine ergänzende (befristete) Anstellung mit bis zu 10 Wochenstunden wird vom Landschaftspflegeverband (LPV) Zittauer Gebirge im Rahmen von Projekten angeboten. Das DVL- Regionalbüro (=Arbeitsort) befindet sich in Mittelherwigsdorf (Landkreis Görlitz) in der Geschäftsstelle des Landschaftspflegeverbandes (LPV) Zittauer Gebirge und Vorland e.V.Zu Ihren Aufgaben als Mitarbeiter/Mitarbeiterin im DVL- Regionalbüro gehören:In Abstimmung [...]

Sachbearbeitung Abwassertechnik - Kommunalabwasser (m/w/d) (Potsdam) - Landesamt für Umwelt Brandenburg

Green Jobs - 27. September 2021 - 10:38
Sachbearbeitung “Abwassertechnik - Kommunalabwasser“ (männlich/weiblich/divers)Landesamt für UmweltDas Landesamt für Umwelt (LfU) ist als obere Landesbehörde für Fach- und Vollzugsaufgaben im Umweltbereich zuständig. Hier wird der technisch-wissenschaftliche Sachverstand in den umweltrelevanten Bereichen Wasser, Naturschutz, Abfall, Boden und Immissionsschutz sowie der Verwaltung der Brandenburger Naturlandschaften und der Regionalentwicklung gebündelt.Wir beabsichtigen, [...]

Projektmitarbeiter/in (m/w/d) für das „Dialogforum Energiewende und Naturschutz“ (Stuttgart) - BUND Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Green Jobs - 27. September 2021 - 10:36
Der BUND-Landesverband Baden-Württemberg e. V. sucht für seine Landesgeschäftsstelle in Stuttgarteine/nProjektmitarbeiter/in (m/w/d) für das „Dialogforum Energiewende und Naturschutz“im Bereich Erneuerbare Energien (90% Stellenumfang, befristet bis 31.12.2024) für das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderte Projekt.Das Gemeinschaftsprojekt von BUND und NABU zielt auf eine konstruktive Unterstützung einer naturverträglichen Energiewende inkl. [...]

Stadtnatur-Ranger*in (Berlin) - Stiftung Naturschutz Berlin

Green Jobs - 27. September 2021 - 10:13
Das Land Berlin setzt in ausgewählten, ökologisch bedeutsamen Freiräumen Stadtnatur-Ranger*innen ein. Als Trägerin koordiniert die Stiftung Naturschutz Berlin dieses Projekt, stellt die Stadtnatur-Ranger*innen ein und ist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.12.2021 und zum 01.01.2022 jeweils eine*nStadtnatur-Ranger*inDas AufgabengebietGebietskontrolle (Dokumentation von Veränderungen, Feststellung von Verstößen [...]

Projektmitarbeiter/in (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit für das „Dialogforum Energiewende und Naturschutz“ (Stuttgart) - BUND Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Green Jobs - 27. September 2021 - 10:11
Der BUND-Landesverband Baden-Württemberg e. V. sucht für seine Landesgeschäftsstelle in Stuttgarteine/nProjektmitarbeiter/in (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit für das „Dialogforum Energiewende und Naturschutz“ ab dem 1. Januar 2022(50% Stellenumfang, befristet bis 31.12.2024) für das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg geförderte ProjektDas Gemeinschaftsprojekt von BUND und NABU zielt auf eine konstruktive Unterstützung einer naturverträglichen Energiewende inkl. [...]

Große Vielfalt und Qualität

Enbausa - 27. September 2021 - 9:52

Zur Auswahl der neu formierten Jury zählen beispielsweise ein Recyclinghaus, Neubauten in Holzbauweise sowie verschiedene vorbildliche Sanierungen. Die renommierte Auszeichnung wird in diesem Jahr zum neunten Mal gemeinsam von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. und der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. vergeben. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages am 3. Dezember 2021 in Düsseldorf.

Die acht nominierten Projekte zeigen in großer Vielfalt und Qualität individuelle Lösungen ganzheitlicher Nachhaltigkeitsstrategien für Gebäude verschiedenster Größe, Funktion und Gestalt. So fällt auch das Resümee des DGNB Präsidenten und Juryvorsitzenden Amandus Samsøe Sattler zum Wettbewerb positiv aus: „Wie drückt sich Architektur, die unter Erfüllung von Nachhaltigkeitszielen entstanden ist, in architektonischer und gestalterischer Qualität aus? Die Nominierten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur zeigen auch in diesem Jahr zum Teil prototypisch, wie dieser Anspruch in überzeugender, vorbildlicher und konkreter Umsetzung beim Bauen verwirklicht wurde.“

Das sind die besten Acht:

Mit der Vielseitigkeit von Holz als Baustein für klimagerechtes und nachhaltiges Bauen beschäftigen sich gleich mehrere Projekte. In Nürnberg punktet ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus in der Oskar-von-Miller-Straße mit seiner innovativen Massivholzkonstruktion. Der Neubau fügt sich auf gelungene Weise in die prominente Mustersiedlung der „Deutschen Bauausstellung“ von 1949 ein und verleiht mit seiner Freiraumqualität dem Ensemble den Charakter einer gewachsenen Siedlung. Ein Gewinn für sein Umfeld ist das Hotel an der Bauhofstraße in Ludwigsburg, bei dessen Errichtung und Betrieb die größtmögliche Reduzierung des CO2-Ausstoßes eine zentrale Rolle spielt. Das als modulares Bausystem entwickelte Gebäude leistet einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung des Holzbaus im innerstädtischen Kontext. Und auch Kulturbauten lassen sich in Holz neu denken, wie die Tauberphilharmonie in Weikersheim zeigt. In seiner Baugestalt, Orientierung und hölzernen Materialität fügt sich die konsequent zeitgenössische Architektur unaufgeregt in das historisch gewachsene Umfeld ein. Es ist ein Pilotprojekt für ein nachhaltiges Gesellschaftshaus im ländlichen Raum.

Das Verwaltungsgebäude des Tierparks Berlin steht beispielhaft für eine ressourcenschonende Sanierung. Statt für den Totalabbruch entschied man sich für den Erhalt des DDR-Systembaus aus den frühen 1960er Jahren. Mit wenigen gezielten Maßnahmen, wie einer neuen vorgehängten Fassade in vorgefertigter Holztafelbauweise, kann das Haus zu einem späteren Zeitpunkt erweitert oder zerstörungsfrei zurückgebaut werden. In Chemnitz bilden der Umgang mit der vorgefundenen Bausubstanz und das respektvolle Weiterbauen den Beispielcharakter der Sanierung eines Gründerzeitgebäudes, der Casa Rossa. Die Ästhetik des Imperfekten und der minimalistische Ansatz machen das Projekt zu einem Pionier der Umbauwende. Zu den Nominierten zählt zudem das Recyclinghaus im Stadtteil Kronsberg in Hannover. Das zweistöckige Einfamilienhaus ist ein Prototyp für experimentelles Bauen. Als Reallabor für verschiedenste Arten und Dimensionen des Recyclings demonstriert das Gebäude, was heute bereits möglich ist.

Im Projekt „Einfach Bauen“ im bayerischen Bad Aibling werden auf vorbildliche Weise die Möglichkeiten und Grenzen des gleichnamigen Prinzips wissenschaftlich fundiert betrachtet. Hierfür wurden drei identische Häuser in Leichtbeton, Massivholz und Mauerwerk errichtet. Bei diesen werden die Konstruktion, das Nutzerverhalten, die Behaglichkeit und das Raumklima über einen längeren Zeitraum vergleichend bewertet, um Erkenntnisse über Einsparungen in der Gebäudetechnik zu erhalten. Da die Ergebnisse frei verfügbar gemacht werden, leistet das Projekt wichtige Impulse für alle Beteiligten an der Wertschöpfungskette des Planens und Bauens, welche zum Startpunkt für eine neue Bauentwicklung werden können. Mit dem Kö-Bogen II in Düsseldorf hat es auch Europas größte Grünfassade unter die besten Acht beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur geschafft. Das mehrgeschossige Gebäude für Büro und Handel überzeugt mit seiner städtebaulichen Setzung und als ambitionierter Versuch, Bauen, Technik und Natur zu verbinden und im Sinne einer neuen Qualität einer grüneren, menschlicheren Stadt wirksam werden zu lassen.

Neu formierte Jury ermittelt aus allen Teilnehmenden das Spitzenfeld

Ermittelt wurden die nominierten Projekte von einer neu zusammengesetzten Jury, zu der acht Expertinnen und Experten aus Architektur, Bauen und Gesellschaft zählen. Anders als bislang bestimmt dieses neue Preisgremium auch direkt über die drei Finalisten sowie das Gewinnerprojekt des Wettbewerbs. Benannt wurden die Juroren gemeinsam von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis und der DGNB. Die Auszeichnung wird zudem unterstützt durch die Bundesarchitektenkammer, den Bund Deutscher Architekten und die Bundesstiftung Baukultur sowie Caparol.

Alle Nominierten mit den jeweiligen Bauherren und Architekten in der Übersicht:

Casa Rossa, Chemnitz

Bauherr: Bodensteiner Fest Stroux GbR

Architekt: bodensteiner fest Architekten BDA

 

Einfach Bauen, Bad Aibling

Bauherr: B&O Gruppe

Architekt: Florian Nagler Architekten

 

Hotel Bauhofstraße, Ludwigsburg

Bauherr: Fedor Schoen GmbH & Co. KG

Architekt: VON M

 

Kö-Bogen II – Europas größte Grünfassade, Düsseldorf

Bauherr: CENTRUM Projektentwicklung GmbH, Düsseldorf; B&L Gruppe, Hamburg

Architekt: ingenhoven architects

 

Mehrfamilienhaus in Holzbauweise, Oskar-von-Miller-Straße, Nürnberg

Bauherr: wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen

Architekt: Architektur und Städtebau, wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen

 

Recyclinghaus, Hannover

Bauherr: Gundlach GmbH & Co. KG

Architekt: CITYFÖRSTER architecture + urbanism

 

Tauberphilharmonie, Weikersheim

Bauherr: Stadt Weikersheim

Architekt: HENN

 

Verwaltungsgebäude Tierpark, Berlin

Bauherr: Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Architekt: ZRS Architekten

 

Weitere Informationen zu den Projekten erhalten Sie hier.

Quelle: Deutscher Nachhaltigkeitspreis / Delia Roscher

Kategorien: Feeds from Partners

Senior Projektentwickler*/ Akquisiteur* für erneuerbare Energien Raum Lausitz (Cottbus) - ENERTRAG Aktiengesellschaft

Green Jobs - 27. September 2021 - 9:31
Über unsENERTRAG erbringt alle Dienstleistungen rund um erneuerbare Energien. Wir führen Strom, Wärme und Mobilität in allen Lebensbereichen effizient zusammen. Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Europa vereinen unsere 680 Mitarbeiter alle Kompetenzen, die für erfolgreichen Betrieb und effiziente Instandhaltung, für eine bürgernahe Planung, zuverlässigen Bau von Energieanlagen und Netzen bis hin zu kompletten Verbundkraftwerken erforderlich sind. [...]

Projektmanager (d/w/m) Flächensicherung (Essen, Hamburg, Hannover, Mainz, Berlin) - RWE Renewables GmbH

Green Jobs - 27. September 2021 - 9:29
Projektmanager (d/w/m) FlächensicherungRWE Renewables GmbH, Essen, Hamburg, Hannover, Mainz, Berlin, Deutschland (DE)Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristetJetzt bewerbenRWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige [...]

Tech. Sachbearbeiter/ Umweltingenieur (m/w/d) (Uelzen) - Landkreis Uelzen - Amt für Personal und Zentrale Dienste

Green Jobs - 27. September 2021 - 9:14
Beim Landkreis Uelzen ist schnellstmöglich eine Stelle alsTechn. Sachbearbeiter/ Umweltingenieur(m/w/d)für das Sachgebiet der zentralen Abwasserbeseitigung im Umweltamt zu besetzen. Es handelt sich um eine befristet als Mutterschutz-/ Elternzeitvertretung zu besetzende Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen Arbeitszeit von 39 Std./Woche.Schwerpunkte Ihres Aufgabengebietes:Überwachung von Kläranlagen, Wasserspeichern und anderen Abwasseranlagen einschließlich der Fach-/RechtsaufsichtGenehmigung [...]

Assistent des geschäftsführenden Vorstandes (m/w/d) (Lübeck) - Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.

Green Jobs - 27. September 2021 - 9:13
Naturschutz-NGO/ Bioregionales Management Traveförde Assistent des geschäftsführenden Vorstandes (m/w/d) Der Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V. ist 1977 in Lübeck mit dem Ziel gegründet worden, das Naturschutzgebiet „Dummersdorfer Ufer“ dauerhaft zu erhalten und weitere Schutzgebiete im Mündungsbereich der Trave ausweisen zu lassen. Nach der Wiedervereinigung wurde dieser „bioregionale“ Naturschutzansatz auf das mecklenburgische Ostufer der Untertrave ausgeweitet. [...]

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) – Stadtforschung zu Paris (Saarbrücken) - Universität des Saarlandes

Green Jobs - 27. September 2021 - 9:11
Die Universität des Saarlandes ist eine Campus-Universität, die international bekannt ist durch ihre ausgeprägte Forschungsorientierung. Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und die Schaffung idealer Bedingungen für Forschung und Lehre stehen im Mittelpunkt. Als Teil der Universität der Großregion ermöglicht die Universität des Saarlandes einen universitätsübergreifenden Austausch zwischen den Disziplinen über Ländergrenzen hinweg. [...]

Projektbearbeiter/in Fauna (Biologe/in, Landschaftsökologe/in, Forstwirt/in o. ä.) (Dortmund) - ecoda GmbH & Co. KG

Green Jobs - 27. September 2021 - 7:21
Als bundesweit tätiges Gutachterbüro suchen wir für unsere Standorte in Dortmund, Münster, Marburg und Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenProjektleiter Fauna - Biologe, Landschaftsökologe, Forstwirt o. ä. (m/w/d)vorzugsweise in Vollzeit zur Verstärkung unseres interdisziplinär zusammengesetzten Planungsteams.Wir bieten Ihneneine Festanstellung und einen sicheren Arbeitsplatzein angemessenes Gehalt und angemessene Urlaubsansprücheflexible und familienfreundliche [...]

Projektleiter Fauna - Biologe, Landschaftsökologe, Forstwirt o. ä. (m/w/d) (Marburg) - ecoda GmbH & Co. KG

Green Jobs - 27. September 2021 - 7:21
Als bundesweit tätiges Gutachterbüro suchen wir für unsere Standorte in Marburg, Dortmund, Münster und Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt je einenProjektleiter Fauna - Biologe, Landschaftsökologe, Forstwirt o. ä. (m/w/d)vorzugsweise in Vollzeit zur Verstärkung unseres interdisziplinär zusammengesetzten Planungsteams.Wir bieten Ihnen:eine Festanstellung und einen sicheren Arbeitsplatzein angemessenes Gehalt und angemessene Urlaubsansprücheflexible und familienfreundliche [...]

Seiten

Ökoportal Aggregator abonnieren