Sammlung von Newsfeeds

Digitales Planspiel will Akzeptanz für Energiewende stärken

SolarServer - vor 3 Stunden 2 Minuten
Mit einem Planspiel können Bürgerinnen und Bürger die Planung von Wind- und Solarenergieanlagen in ihrer Kommune simulieren. So will die Universität Hannover gemeinsam mit Partnern die Akzeptanz vor Ort erhöhen. Foto: Bündnis Bürgerenergie e.V. / Jörg Farys

Skeleton und ZPUE wollen Bremsenergie von Zügen speichern

SolarServer - vor 3 Stunden 39 Minuten
Die in Sachsen produzierende Firma Skeleton will in Polen mit Superkondensatoren an Bahnsteigen die Bremsenergie von Züge gewinnen und nutzbar machen. Dafür kooperiert sie mit dem polnischen Elektronikhaus ZPUE. Foto: beeboys / stock.adobe.com

In Bayern starten erste Anlagen der Agri-Photovoltaik

SolarServer - vor 4 Stunden 32 Minuten
Im Zuge der jüngsten Innovationsausschreibung entfiel die Hälfte der Zuschläge für besondere Solaranlagen auf Bayern. Drei Agri-PV-Projekte sind darunter. Foto: Fraunhofer ISE

Dach-PV: Solarstrom für Chemiepark Linz und Borealis

SolarServer - vor 5 Stunden 31 Minuten
Der Chemiekonzern Borealis setzt Solarstrom ein, um den Betrieb von Anlagen im Chemiepark Linz zu unterstützten. Das PV-Kraftwerk verfügt über 1 Megawatt Leistung. Foto: Borealis

Nachruf auf Dipl.-Ing Bernd Unger

Enbausa - vor 6 Stunden 1 Minute

Schon als junger Mann machte sich Bernd Unger mit seinen wärmetechnischen und elektromechanischen Erfindungen einen Namen und gewann einige Forschungswettbewerbe. Nach seinem Studium der Elektrotechnik gründete Bernd Unger 1989 das Unternehmen Naturhaus Sachsen (später Unger Diffutherm) und schulte Architekt*innen, Verarbeiter*innen und Bauherren. Angetrieben von seiner Passion für wohngesundes Bauen startete er erste Testreihen mit Platten aus Holzfasern zum Verputzen.

Mit der ersten allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung in Europa für ein putzfähiges Dämmsystem aus Holzfasern schaffte er den Durchbruch in der Dämmstoffbranche. Daneben war er Gründungsmitglied des Verbandes Holzfaserdämmstoffe e. V. Mit über 70.000 Objekten, die mit der natürlichen Holzfaserplatte gedämmt wurden, und zahlreichen Geschäftspartnern in ganz Europa, entwickelte sich Unger Diffutherm zu einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen. Bernd Unger liebte und lebte seine Arbeit und wurde vom gesamten Team zu jeder Zeit sehr geschätzt

2017 übergab er die Geschäftsleitung seiner Tochter Anka Unger und widmete sich ganz der Forschung und Entwicklung neuer Produkte. Er stand dem Unternehmen und seiner Tochter, mit der ihn eine besonders innige Beziehung verband, weiterhin mit all seiner Erfahrung beratend zur Seite. Sein Pioniergeist und visionärer Ideenreichtum, seine leidenschaftliche Schaffenskraft und Herzlichkeit bleiben uns Vorbild und Inspiration.

Das Team von UdiDÄMMSYSTEME

Kategorien: Feeds from Partners

Mitarbeiter (m/w/d) im Software Support (Bautzen) - Plevo GmbH

Green Jobs - vor 6 Stunden 5 Minuten
Mitarbeiter (m/w/d) im Software SupportWir sind ein kleines Ingenieurbüro in Schwäbisch Hall. Wir suchen für die Installation der von einem Partnerunternehmen entwickelten Software PLEVO SERVER bei einem unserer nahmhaften Industriekunden in Bautzen eine Betreuung vor Ort.PLEVO SERVER ist eine Softwarelösung im Bereich betrieblicher Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz und weit darüber hinaus. PLEVO SERVER wurde entwickelt, um die Organisation, Bearbeitung [...]

G7-Entwicklungsminister## Geschlechtergerechtigkeit stärker ins Zentrum rücken

epo - vor 6 Stunden 10 Minuten

Berlin. - Am Mittwoch und Donnerstag (18./19. Mai 2022) treffen sich die Entwicklungsministerinnen und -minister der sieben westlichen Industrienationen (G7) in Berlin. Der Verband Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe (VENRO) und der Zusammenschluss internationaler zivilgesellschaftlicher Organisationen (Civil7) fordern eine Entwicklungspolitik, die Geschlechtergerechtigkeit stärker in den Fokus rückt.

Kategorien: Feeds from Partners

GreenAkku: Triton-Aufständerung für Mini-Solaranlagen

SolarServer - vor 6 Stunden 32 Minuten
GreenAkku hat jetzt die Montagesysteme von Triton im Programm. Sie versprechen eine schnelle Installation von Mini-PV-Anlagen. Foto: GreenAkku

Digital und kostenfrei

Enbausa - vor 6 Stunden 33 Minuten

„Mit Technikausstellung, Führung durch die Anlagentechnik des UBA, im direkten Austausch an Expertentischen – in diesem attraktiven Rahmen wollten wir im Sommer gemeinsam mit dem UBA das 11. Forum Wohnungs-lüftung starten.“, sagt Dr. Jan Witt, Geschäftsführer der HEA-Fachgemeinschaft. „Der enge Austausch mit unseren Partnern aus Behörden, Kammern und Organisationen zeigt jedoch, dass der Wunsch nach einem digitalen Angebot derzeit noch überwiegt. Daher haben wir uns entschlossen, auf den Erfolg des 10. Forums mit über 300 Teilnehmenden aufzubauen und das 11. Forum in diesem Jahr nochmals digital und kostenfrei anzubieten“, Witt weiter.

Dr.-Ing. Heinz-Jörn Moriske, Leiter Beratung Umwelthygiene im Leitungsbereich des Umweltbundesamtes, sieht das digitale Angebot auch als Chance: „Seit Beginn der Pandemie erleben wir einen stark wachsenden Bedarf an praxisorientierten Informationen und lüftungstechnischen Lösungen. Mit dem digitalen Format ermöglichen wir eine noch größere Reichweite, auch für Interessierte, denen eine Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung vor dem Hintergrund der noch nicht gänzlich erledigten Corona-Pandemie sonst nicht möglich gewesen wäre.“

Kostenfrei, digital und als Fortbildung anerkannt

Im Fokus des Programms stehen praktikable Lösungen für gute Raumluftqualität. Einen besonderen Schwerpunkt werden Schulen und die Bewältigung der Pandemie durch lüftungstechnische Lösungen darstellen, die auch auf andere Innenräume, z. B. das Eigenheim oder Büro, übertragbar sind. Beispiele aus der Praxis, Grundlagen und Lösungen geben den Marktpartnern konkrete Handlungsempfehlungen.

Energieeffizienz-Experten aufgepasst!

Fortbildungspunkte: Das Forum wird für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit vier Unterrichtseinheiten (Wohngebäude), vier Unterrichtseinheiten (Energieberatung Nichtwohngebäude) und vier Unterrichtseinheiten (Energieaudit DIN 16247:4) angerechnet.

Quelle: HEA / Delia Roscher

Kategorien: Feeds from Partners

Mitarbeit Allgemeine Verwaltung und Organisation (m/w/d) (Potsdam) - Landesamt für Umwelt Brandenburg

Green Jobs - vor 6 Stunden 51 Minuten
Das Landesamt für Umwelt (LfU) ist als obere Landesbehörde für Fach- und Vollzugsaufgaben im Umweltbereich zuständig.Hier wird der technisch-wissenschaftliche Sachverstand in den umweltrelevanten Bereichen Wasser, Naturschutz, Abfall, Boden und Immissionsschutz sowie der Verwaltung der Brandenburger Naturlandschaften und der Regionalentwicklung gebündelt.Wir beabsichtigen, die StelleMitarbeit “Allgemeine Verwaltung und Organisation“ (männlich/weiblich/divers)im [...]

Sachbearbeitung Wasserrahmenrichtlinie / Gewässerentwicklung (m/w/d) (Potsdam) - Landesamt für Umwelt Brandenburg

Green Jobs - vor 6 Stunden 54 Minuten
Das Landesamt für Umwelt (LfU) ist als obere Landesbehörde für Fach- und Vollzugsaufgaben im Umweltbereich zuständig.Hier wird der technisch-wissenschaftliche Sachverstand in den umweltrelevanten Bereichen Wasser, Naturschutz, Abfall, Boden und Immissionsschutz sowie der Verwaltung der Brandenburger Naturlandschaften und der Regionalentwicklung gebündelt.Wir beabsichtigen, die StelleSachbearbeitung „Wasserrahmenrichtlinie/ Gewässerentwicklung“ (männlich/weiblich/divers)im [...]

Elektroingenieur (m/w/d) Wasser- und Klärwerke (Potsdam) - Energie und Wasser Potsdam GmbH

Green Jobs - vor 7 Stunden 1 Minute
Das Potsdamer Trinkwasser – Perfektion aus der LeitungDie Energie und Wasser GmbH (EWP) ist ein modernes Versorgungsunter­nehmen unter dem Dach der Stadtwerke Potsdam GmbH (SWP). In Potsdam gibt es viel, worauf wir stolz sein dürfen. Reines Wasser zum Beispiel. Um diese Qualität hoch zu halten, kümmern wir uns darum.Können wir Dir das Wasser reichen?Qualität steht an oberster Stelle – und wir sind stolz, dass unser Potsdamer Trinkwasser den höchsten Standards entspricht. [...]

e.battery systems entwickelt Speicher aus alten Autobatterien

SolarServer - vor 7 Stunden 3 Minuten
Die österreichische e.battery systems gibt alten Autobatterien als Energiespeicher ein zweites Leben. Die Nutzungsdauer lässt sich so um zehn Jahre verlängern. Foto: NOART

Ba. / Dipl.-Ing. (FH) - Fachrichtung: Geoinformatik, Geographie, Hydrologie, Umweltingenieurwesen, Bauingenieurwesen (m/w/d) (Verden) - Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Green Jobs - vor 7 Stunden 43 Minuten
In der Betriebsstelle Verden des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich „Wasserwirtschaft und Strahlenschutz“ am Standort Verden im Hochwasserkompetenzzentrum zum 01.07.2022 der Arbeitsplatzeiner/einesBachelor bzw. Dipl.-Ing. (FH) (m/w/d) der Fachrichtung Geoinformatik, Geographie, Hydrologie, Umweltingenieurwesen, Bauingenieurwesenjeweils mit Vertiefung Wasserwirtschaft oder vergleichbar auf [...]

Studentische Projektassistenz (m/w/d) im Bereich Kommunikation - 20 Std./Woche (Berlin) - adelphi consult GmbH

Green Jobs - vor 8 Stunden 26 Minuten
Studentische Projektassistenz (m/w/d) im Bereich Kommunikation (20 Std./ Woche) – Berlin oder München adelphi ist Europas führender unabhängiger Think-and-Do-Tank für Klima, Umwelt und Entwicklung. Als führende Politikberatung setzen wir uns ein für einen gerechten transformativen Wandel und eine lebenswerte und zukunftsfähige Gesellschaft. 280 kluge Köpfe arbeiten lokal und global zu Umwelt und Nachhaltigkeit und den Herausforderungen politischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Veränderungen. [...]

Experte (m/w/d) für die Klimabilanzierung (Brühl) - ECOSPEED Deutschland GmbH

Green Jobs - vor 8 Stunden 27 Minuten
ECOSPEED ist ein weltweit führender Anbieter von webbasierten Softwarelösungen für die Energie- und Klimabilanzierung von Behörden, Unternehmen und Privatpersonen.Unter einem Dach vereint das Unternehmen Umwelt- und Software-Experten zu einem einzigartigen, interdisziplinären Team. Die passgenauen und flexiblen Softwarelösungen machen ECOSPEED weltweit zu einem geschätzten Partner beim Klimaschutz.Experte (m/w/d) für die Klimabilanzierung80-100%BrühlFür die Verstärkung [...]

Student assistant (f/m/d) (Müncheberg) - Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

Green Jobs - vor 8 Stunden 28 Minuten
The FNR project POTENZION aims to investigate the potentials to increase nutrient efficiency and to reduction of nitrogen emissions in starch potatoes. Part of the Project is to measure the N2O emissions of the implemented field experiment. Next to this other parameters will be sampled on the field, e.g. soil samples for Nmin analyses, Leaf Area Index (LAI), among other.We are offering a student assistant position (40 h per month) temporarily limited for 3 month at our location [...]

Personalsachbearbeiter / Human Ressource Assistant (m/w/d) (Berlin) - adelphi consult GmbH

Green Jobs - vor 10 Stunden 17 Sekunden
Personalsachbearbeiter / Human Resources Assistant (m/w/d) Teilzeit / Vollzeit - Berlin adelphi ist Europas führender unabhängiger Think-and-Do-Tank für Klima, Umwelt und Entwicklung. Als führende Politikberatung setzen wir uns ein für einen gerechten transformativen Wandel und eine lebenswerte und zukunftsfähige Gesellschaft. 280 kluge Köpfe arbeiten lokal und global zu Umwelt und Nachhaltigkeit und den Herausforderungen politischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Veränderungen. [...]

Technische Sachbearbeitung Immissionsschutz (w/m/d) (Kassel) - Regierungspräsidium Kassel

Green Jobs - vor 10 Stunden 1 Minute
Das Regierungspräsidium Kassel hat zum nächstmöglichen Zeitpunktam Standort Kassel eine unbefristete Stelle in derTechnischen Sachbearbeitung Immissionsschutz (w/m/d)im Dezernat 33.1 - Immissions- und Strahlenschutz zu besetzen.Die Einstellung erfolgt unbefristet im Beschäftigungsverhältnis in Entgeltgruppe 12 der Entgeltordnung (EGO) zum Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für das Land Hessen (TV-H).Berufsanfängerinnen / Berufsanfänger werden zunächst in Entgeltgruppe 10 ein­gruppiert. [...]

Freiraum-/ Stadt-/ Raumplaner:innen (m/w/d) (Essen) - Planungsbüro DTP Landschaftsarchitekten GmbH

Green Jobs - vor 10 Stunden 1 Minute
Freiraum-, Stadt- und Raumplaner:innen (m/w/d) gesucht!Wir suchen Konzeptplaner:innen!Herzlich willkommen bei DTPWir suchen ab sofort vielseitige, deutschsprachige Freiraumplaner:innen oder Stadt- und Raumplaner:innen (m/w/d) für konzeptionelle Projekte von Integrierten Konzepten und Rahmenplänen, vernetzenden Freiraumkonzepten bis zu nachhaltigen Stadt- und Mobilitätskonzepten und gerne auch ersten Schritten in der Objektplanung Freianlagen (LPH 1 – 2 HOAI).

Seiten

Ökoportal Aggregator abonnieren