Interferenz Daylight

Interferenz Daylight

Beschreibung

Nicht jeder Raum läßt sich mit Tageslicht durch ein Fenster oder Oberlicht versorgen. Tiefe Räume, innenliegende und gefangene Räume verlangen nach einen Tageslichtspot, um sie mit natürlichem Licht zu versorgen. Dafür wird auf dem Dach oder der Fassade das Licht mit Prismen aufgenommen und durch ein hochreflektierendes Rohr so weit geführt, bis es an den den zu dunklen Stellen mit einem Diffuser im Innenraum verteilt wird.

Das Tageslicht lässt sich beinahe unbegrenzt durch das Gebäude leiten, da pro Reflexion nur ~0,3% Verlust auftreten. Aufgrund geringer Durchmesser und mehrfachen thermischen Entkopplungen überzeugen sie auch wärmedämmtechnisch.

 

Je nach Anwendung stehen für Flure, Badezimmer und Wohnräume unterschiedliche Systeme mit Durchmessern zwischen 25cm - 35cm zur Auswahl. Kindergärten, Schulen und Gewerbeimmobilien setzen Systeme mit Durchmessern zwischen 53 und 94cm ein um auch große Räume auszuleuchten. Da Tageslicht nachweisbar die Vitalität und Leistungsfähigkeit fördert wird es von den Bauordnungen und Arbeitsstättenrichtlinien gefordert.

Der EInbau erfolgt über ein zertifiziertes Partnernetzwerk und ist meist in wenigen Stunden erledigt.

Adresse

Straße Nr. 
Lenenweg 20
PLZ Ort 
47918 Tönisvorst
Land 
Germany

Kontakt

Telefon 
02151/97989-29
Fax 
02151/97989-37
E-Mail 
solatube@interferenz.de