Finnholz Blockhausbau

Finnholz Blockhausbau

Geschäftsfüher Harald Ludwig

Beschreibung

Eines der ersten Energieplus Blockhäuser wurde von der Finnholz Blockhausbau GmbH geplant und 2012 gebaut. Das Energieplus Blockhaus erzeugt im Jahresdurchschnitt mehr Energie über eine Fotovoltaikanlage, als es verbraucht. Die Außenwände bestehen aus diffusionsoffen verleimten 300mm Vierkantbalken. Basis des Blockhaus ist eine gut isolierte Energiesparbodenplatte mit eingebauter Fußbodenheizung. Man kann sich die Bodenplatte gleichzeitig als riesigen Heizkörper und Wärmespeicher vorstellen. Die massiven Blockwände und eine fachgerechte Aufdachdämmung halten alle Innenwände, auch bei extremen Minustemperaturen, auf dem gleichen Temperaturlevel (21 Grad/C) wie die Innenluft des Blockhaus. So werden Luftwalzen und Züge verhindert. Die Wohlfühltemperatur in so einem Blockhaus liegt ca 2 Grad niedriger als in einem normalen Haus. Die Finnholz Blockhausbau verbaut alle Balkentypen und kann als Zimmerei Meisterbetrieb flexibel auf die Gestaltungswünsche der Bauherren eingehen. Der ökologische Nutzen eines Holzhaus in Blockbauweise wir vom Gesetzgeber leider noch nicht ausreichend gewürdigt. Zum ersten die hauptsächliche Verarbeitung des Rohstoffes Holz, der schon beim Wachstum der Umwelt Tonnen von CO² entzieht und dieses dann über den gesamten Lebensraum speichert.
Zum Zweiten wird für die Erstellung der Bauteile weniger Energie benötigt.
Und letztlich verbraucht ein Holzhaus weniger Heizenergie.
Blockhäuser zeichnen sich besonders durch ihr ausgewogenes Innenklima aus. Die Luftfeuchtigkeit im Blockhaus wird ständig durch die große Holzmasse ausgeglichen.
Optisch lässt sich ein Blockhaus in jede Umgebung anpassen. Das gewöhnliche Vorstadthaus in modernen Siedlungen, das klassische Blockhaus für den ländlichen Raum als auch extravagante Designs lassen Bauherren und Architekten alle Möglichkeiten.
Von der Bestellung aus gerechnet dauert es ca 8 bis 12 Wochen, bis der Bausatz fertig gestellt ist. Die Aufbauzeit des Blockhaus gestaltet sich äußerst kurz da alle tragenden Teile vorgefertigt sind. Bei der Richtmeistermontage kann man mit ausreichend Helfern innerhalb einer Woche den Rohbau erstellen. Danach folgen die Montage der Fenster und der Innewände. Nach Abschluss der Installationen und der Fußbodenverlegung können Innentüren und Treppen eingebaut werden. Je nach Organisationsgrad und Bauleitung ist ein Blockhaus schon in einem viertel bis halben Jahr bezugsfertig. Die Farbgestaltung sollte auf jeden Fall holzgerecht sein. Fragen Sie Ihren Blockhausbauer: er hat die meisten Erfahrungen und kann Ihnen sagen was lange hält und sinnvoll ist.

Das Blockhaus steht für Wohnen in seiner schönsten Form.

Adresse

Straße Nr. 
Baumwiesenweg 10
PLZ Ort 
35066 Frankenberg-Rengershausen
Land 
Germany

Kontakt

Telefon 
02984 8463
Fax 
02984 2635
E-Mail 
buero@energiesparhaus-blockhaus.de

Ansprechpartner 

Contact person

Name 
Herr Harald Ludwig
E-Mail 
buero@energiesparhaus-blockhaus.de
Telefon 
02984 8463
Fax 
02984 2635