Armin Bollhorst

Armin Bollhorst

naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung

Beschreibung

A r m i n B o l l h o r s t
-naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung- , Pflege

Meine Firma gestaltet seit 1988 Gärten und Landschaft in naturnaher und energiebewußter Art und Weise und ist seit 1991 Mitglied im „Naturgarten e.V.“.

Diese Information soll Ihnen die Arbeitsweise in meiner Firma näher bringen und verstehen helfen.
Minibagger, Grünschnitthäcksler, ja selbst den Benzinrasenmäher suchen Sie vergeblich in meinem Fundus. Und die leise Motorsäge habe ich nicht, weil ich mich auf das Baumfällen spezialisiert habe, sondern weil der Erhaltungsschnitt der Gehölze eines meiner Spezialgebiete ist.

-energie
Ich arbeite in der Regel lieber mit Grips und Schmackes als mit Krach und Gestank, will heißen, dass ich Handarbeit der Motorenarbeit vorziehe. Es gibt Ausnahmen wie langwierige und eintönige Arbeiten zum Beispiel das Abrütteln größerer Flächen oder das Durchsägen dickerer Äste an der Stelle, wo es die Pflanze am besten verkraftet.
Auch bei der Planung der Bauvorhaben kann schon energiesparend vorgegangen werden, indem die Notwendigkeit bestimmter konventioneller Vorgehensweisen (zum Beispiel das Verlegen von Steinen und Platten als Wegebelag in Mörtel) in Frage gestellt wird.

-material
Naturmaterialien werden eindeutig bevorzugt, wenn sie der hiesigen Region entstammen oder wiederverwendet werden. Auch Tonklinker oder wiederverwendete Betonklinker und –teile werden gern verbaut.

-pflanzen
Die Pflanzen, die ich als neue Bewohner Ihres Gartens ansiedele, stammen bevorzugt aus Betrieben, die nach anerkannt ökologischen Richtlinien arbeiten. Was dort nicht zu bekommen ist, stammt bevorzugt aus der hiesigen Region.

-dienstleistungen
Was können Sie bei mir bekommen?

Sie bekommen umfangreiche individuelle Beratung zur naturnahen energiebewußten Unterhaltung Ihres Gartens.

Planung, Ausführung, Pflege, Sanierung und Restaurierung von Gärten und anderen Außenanlagen wie Firmengeländen bilden den Schwerpunkt meiner Arbeit. Bei der Planung, Ausführung und der Sanierung lege ich großen Wert auf eine natürlich wirkende Reliefierung, die den Wasserhaushalt dieses Lebensraumes mitbestimmt. Dazu gehört auch die Anlage von Regenwasserversickerungsflächen oder -mulden.

Einfache und anspruchsvolle Gartenkunst aus Holz, Gestein und Metall bilden die Einrichtung der Anlagen. Das können individuelle Pergolen und andere Kletterhilfen aus Holz oder Metall sein, oder Dünen und Moränen aus gewachsenem Boden, Kies oder Schotter, die mit Trockenmauern angeschnitten werden.
Auch der Wegebelag des individuell gestalteten überdachten Sitzplatzes oder des Eingangsbereiches zum Haus lädt zum kunstvollen Umgang mit dem Material ein.
Alle von mir verwendeten Materialien sowie die Pflanzen können Sie auch von mir beziehen, soweit sie am Lager oder bestellbar sind.
Alle im Garten anfallenden überflüssigen Materialien werden auch entsorgt.

A r m i n B o l l h o r s t
naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung
Beratung, Planung, Ausführung,
Pflege, Sanierung und Restaurierung
Im Erlenbruch 20A 49176 Hilter
Fon : 05424 - 293115
Fax (nur nach Anruf): 05424 - 647506
Mobilfon : 0179 - 3975892
E- Post: armin.bollhorst@t-online.de
www.arminbollhorst.de
Heißer Draht des Naturgartenvereins, kosten-
lose Beratung Mi. 18-20 Uhr unter 293115

Adresse

Straße Nr. 
Im Erlenbruch 20a
PLZ Ort 
49146 Hilter
Land 
Germany

Kontakt

Telefon 
05424 293115
Mobil 
0179 3975892
E-Mail 
armin.bollhorst@t-online.de

Ansprechpartner