Die Biogartenmesse an der Orangerie Schloßpark Biebrich

Die Biogartenmesse an der Orangerie Schloßpark Biebrich

Datum/Uhrzeit 
Samstag, 29. August 2020 - 10:00 bis Sonntag, 30. August 2020 - 18:00
Anschrift 
Orangerie Schloßpark Biebrich Am Parkfeld 15 65203 Wiesbaden
Ort 
Wiesbaden-Biebrich
Land 
DE
Beschreibung 
Herausspaziert! Bio, Garten, Messe – natürlich draußen Erleben Sie nachhaltige Gartenkultur und Lebensart im besonderen Ambiente: Rund 80 Aussteller! Mit Bio-Pflanzenmarkt: Rosen, einheimische Wildgewächse, mediterrane Kübelpflanzen, Stauden, Saatgut, Kräuter und Produkte zur ökologisch, nachhaltigen Gartenpflege. Nachhaltige Lebensart mit Kunsthandwerkern und Manufakturen, die ihre Ware selbst herstellen: Hängematten, Gartenmöbel, Skulpturen, Feinkost, Dekoration, Mode und Accessoires, sowie viele weitere nützliche und wertige Artikel, die Garten und Freizeit verbinden. Jahresthema 2020: Insekten – Kleine Tiere, große Vielfalt! Millionen Insektenarten bevölkern unseren Planeten. Mehr als die Hälfte aller Tierarten sind Insekten. Diese bunt schillernden und skurrilen Tiergebilde sind unersetzlich für die Aufrechterhaltung ökologischer Zusammenhänge und das menschliche Wohlergehen. Die Funktionalität fast aller Lebensräume hängt von Ihnen ab. Doch seit der Industrialisierung gehen Insektenarten und ihre Bestände massiv zurück. Wir betrachten die Insektenwelt im Rahmen der Biogartenmessen mit Vorträgen, Workshops und Aktionen für Erwachsene und Kinder, aus botanischer, ökologischer und wirtschaftlicher Sicht. Die Biogartenmesse an der Orangerie Schloßpark Biebrich Die Orangerie im Schlosspark Biebrich liegt am westlichen Rand des Kulturdenkmals und stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Noch heute wird sie im Winter zur Unterstellung der frostempfindlichen Kübelpflanzen genutzt. Die benachbarten Erdgewächshäuser sowie das Ananas-Gewächshaus Gewächshäuser, in denen einst die südländischen Früchte für herzögliche Tafel kultiviert wurden, werden z.Z. sehr aufwendig restauriert und stellen ein seltenes Gartendenkmal Ensemble in Deutschland dar. Einige Schritte weiter befindet sich der Pomologische Garten. Nähere Informationen auf www.biogartenmesse.de
Kosten 
7 Euro
Kontakt 
Batya-Barbara Simon
Telefon 
0611 505 897 37
E-Mail 
info@biogartenmesse.de

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.