Lebenszykluskosten, Wirtschaftlichkeit und Finanzierung von Energieprojekten

Lebenszykluskosten, Wirtschaftlichkeit und Finanzierung von Energieprojekten

Datum/Uhrzeit 
Mittwoch, 20. März 2019 - 9:00
Anschrift 
ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien
Ort 
ARS Seminarzentrum
Land 
AT
Referent 
DDI Jan W. Bleyl-Androschin
Hinweis 
Alltraktive Preisstaffelung!
Beschreibung 
Wirtschaftlichkeitsberechnungen und -prognosen sind eine wesentliche Notwendigkeit für Investitionsentscheidungen. Die Basis für Energieeffizienz- und erneuerbare Projekte ist die Berücksichtigung von Projekt- bzw. Lebenszykluskosten, um den höheren Anfangsinvestitionen (CAPEX) die geringeren Betriebskosten (OPEX) gegenüber­zustellen. Nur wer sich mit den Themen Lebenszykluskosten auseinandersetzt, wird seine Energiekosten nachhaltig reduzieren und optimieren! Welche Methoden der Wirtschaftlichkeitsberechnung gibt es? Und wie können diese in der Praxis angewendet ­werden? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich dieses Seminar – dabei werden auch Fragen der Projektumsetzung im Vergleich zwischen Eigenregie und Outsourcing (e.g. Contracting) berücksichtigt. Die Veranstaltung baut auf die langjährige Berufspraxis und auf viele Praxisbeispiele des Vortragenden auf, ­welche durch Beispiele der TeilnehmerInnen ergänzt werden können.
Kosten 
€ 450,00 exkl. Ust
Kontakt 
Ingrid Säckl
Telefon 
+43 1 713 80 24-58
Fax 
+43 1 7138024-14
E-Mail 
si@ars.at

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.