Tagesseminar "Konzept nachhaltiger, autarker Hausbau"

Tagesseminar "Konzept nachhaltiger, autarker Hausbau"

Datum/Uhrzeit 
Dienstag, 11. Dezember 2018 - 9:00 bis 16:00
Anschrift 
Adrianstrasse 11, 15848 Beeskow
Ort 
Hüfnerhaus - Bürgerzentrum Beeskow
Land 
DE
Referent 
Ron Radam,
Hinweis 
Tagesseminar für Architekten, Planer, Bauherren. Von der Architektenkammer Brandenburg als Fortbildungskurs anerkannt.
Beschreibung 
Zielgruppe: Architekten, Ingenieure, Planer, Bauherren, Denkmalpflege. Lernziel: Die Teilnehmer lernen die Möglichkeiten und Baumaterialien für dezentralen autarken und nachhaltigen Hausbau in einem Strohhaus kennen. Inhalt: Komposttoilette, extensives Gründach, Regenwasseranlagen, Naturkeller, Biomeiler (Kompostheizung), Photovoltaik, Einblasstroh, Strohbauplatte, solares Baukonzept, EPDM –Abdichtung, Wandheizung, Stampflehmwand, Glasschottergranulat Dieser Kurs soll dazu anregen, dass Energieeinsparung nichts mit WDVS zu tun haben muss und gibt faszinierende Möglichkeiten an, mit wenig Technik ein vollwertiges Ein-, Zweifamilienhaus zu bauen. Wohngesundheit, Autarkie, Nachhaltigkeit und Energieeisparung sind dabei die Ansatzpunkte. Es werden dabei die nachhaltigen Baustoffe ebenso angesprochen wie eine andere Philosophie des Häuserbauens. Bei dem Selbstbauen unter Anleitung, oder der Mitmachbaustelle zeigt sich, dass die Herstellungskosten und später die Unterhaltskosten günstig sind und somit dieser Hausbau preiswerter ist und eine weitaus höhere Wertschätzung erhält im Vergleich zum konventionellen Hausbau.
Kosten 
165,00 € inkl. 19 % MwSt.
Kontakt 
Ron Radam
Telefon 
0174 7998940
E-Mail 
ronradam@gmx.de

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer online.