Hallo! Einloggen oder Neu anmelden?

Info

Öko-Branchenbuch, Öko-News und Öko-Jobs - alle Öko Unternehmen auf einen Blick

Main Navigation EN

Feed aggregator

Kampf um Kohle wird die Klimakonferenz im polnischen Katowice bestimmen

Sonnenseite.com - 3. December 2018 - 12:38
Heute beginnt der UN-Klimagipfel in Katowice. Das Ziel der Konferenz ist die Verabschiedung eines Regelbuchs zur Umsetzung des Pariser Abkommens.
Categories: Feeds from Partners

COP24## Bundesregierung soll endlich eigene Klimaziele umsetzen

epo - 3. December 2018 - 12:14

Berlin. - Zu Beginn der 24. Weltklimakonferenz (COP24) in Katowice habe die Klima-Allianz Deutschland und der Verband für Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) die deutsche Bundesregierung aufgefordert, endlich die notwendigen Maßnahmen zu beschließen, um die eigenen Klimaziele umzusetzen. Die Verbände begrüßten die angekündigte Verdoppelung des deutschen Beitrags für den Grünen Klimafonds der Vereinten Nationen. Gut sei es, die Transformation in ärmeren Ländern mit zu unterstützen. Glaubwürdig sei das aber nur, wenn die eigenen Klimaziele umgesetzt und so erhöht werden, wie es das Pariser Klimaabkommen verlangt.

Categories: Feeds from Partners

COP24## Deutschland verdoppelt Zusage für internationalen Klimafonds

epo - 3. December 2018 - 11:47

Kattowitz. - Zum Start der 24. Weltklimakonferenz (COP24) in Kattowitz haben Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) und Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) eine Verdopplung der Zusage für den internationalen Klimafonds (Green Climate Fund) um weitere 1,5 Milliarden Euro angekündigt. Damit unterstütze die Bundesregierung die Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens und den globalen Zusammenhalt im Einsatz gegen den Klimawandel.

Categories: Feeds from Partners

Greenpeace-Schwarzbuch sieht Vattenfall noch wenige Monate in der Haftung

Sonnenseite.com - 3. December 2018 - 11:19
Nur ein Jahr bleibt noch, um Vattenfall für die Renaturierung zerstörter Lausitz-Landschaft nach dem Kohleabbau haftbar zu machen. Dabei geht es um mindestens drei Milliarden Euro.
Categories: Feeds from Partners

G20## Argentinien hat den Multilateralismus gestärkt

epo - 3. December 2018 - 11:07

Berlin. - "Mit Argentinien hat es eines der kleinen G20-Länder - eher die Perspektive des globalen Südens repräsentierend - geschafft, der Fortsetzung einer auf Vertrauen und die Einhaltung internationaler Vereinbarungen setzenden multilateralen Kooperation den Weg zu ebnen." Dieses überwiegend positive Fazit hat Klaus Milke, Vorsitzender der Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch, nach dem G20-Gipfel in Buenos Aires gezogen.

Categories: Feeds from Partners

Standard soll Energiemanagement vereinfachen

Enbausa - 3. December 2018 - 9:20

Die Verteilung erneuererbarer Energien ist oft noch sehr ineffizient. Obwohl die Technologien für Photovoltaik, Speichergeräte, Wärmepumpen und Ladesäulen ausgereift sind, scheitern viele Projekte in der Praxis daran, dass die verschiedenen Technologien immer noch weitestgehend isoliert voneinander arbeiten. Das will die OpenEMS Association ändern. Die Mitglieder bauen eine Plattform auf, die die Vernetzung unterschiedlichster Geräte beim Kunden möglich macht. Die Entwicklung erfolgt dabei als Open Source Software.

Es sollen offene und proprietäre „Apps“ entstehen, die die Plattform nutzen, um die verschiedenen Geräte logisch zusammenzuführen, um damit Energie effizienter zu verteilen, Kosten zu sparen und die Stromnetze zu stabilisieren. Der Zusammenschluss etabliert ein Netzwerk aus Unternehmen, Instituten und Universitäten, Studierenden und Privatpersonen, die sich mit dem Management von Erzeugung, Verteilung und Verbrauch von Strom und Wärme beschäftigen.

„Wir verfolgen die Vision, dass schon bald alle Energieerzeuger und -verbraucher im Haus dank einer Plug-and-Play-Kompatibilität miteinander sprechen und zentral gesteuert werden können“, erklärt Franz-Josef Feilmeier, Geschäftsführer der Fenecon GmbH. Er ist Initiator und Mitgründer der OpenEMS Association. Je mehr Geräte dafür auf der Basis eines etablierten Standards zur Verfügung stünden, desto leichter sei diese Vision zu erreichen. Herstellern von Wechselrichter, Wärmepumpen und Ladesäulen eröffnen sich neue Möglichkeiten: „Lassen sich Geräte aus anderen Branchen, beispielsweise eine Wärmepumpe mit einer Wallbox und einem Stromspeicher verbinden, steigt die Interoperabilität und dementsprechend nehmen auch die Möglichkeiten für den Einsatz der Geräte zu“, ergänzt Alexander Hirnet, tätig beim Batteriespezialisten Varta Storage. Quelle: OOpenEMS / pgl

Categories: Feeds from Partners

Kollaps: Warum Gesellschaften überleben oder untergehen

Sonnenseite.com - 3. December 2018 - 8:57
"Ein Buch, das in 17 Kapiteln Beispiele gesellschaftlicher Zusammenbrüche beschreibt, die ganz wesentlich ökologisch bedingt waren – von den Maya, der Osterinsel, den Wikingern bis zu Gesellschaften von heute," Udo E. Simonis
Categories: Feeds from Partners

Argentinien hat bei G20 den Multilateralismus gestärkt

Sonnenseite.com - 3. December 2018 - 6:19
Klares Bekenntnis zur 2030-Agenda - nun müssen konkrete Schritte folgen
Categories: Feeds from Partners

Der Wille ist da: Warum viele Deutsche trotzdem nicht im Bioladen kaufen

biomarkt.Info - 3. December 2018 - 0:13

Bioladen, Wochenmarkt und Bauernhof – die meisten Deutschen wollen lieber hier einkaufen als anderswo. Eine neue Studie verrät, warum sie es dann doch nicht tun.

Categories: Feeds from Partners

EU-Verriss für Kontrollstelle in Kenia

biomarkt.Info - 3. December 2018 - 0:00

Die EU-Kommission hat die Außenstelle eines internationalen Zertifizierers in Kenia überprüft und dessen Arbeit ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Doch bisher muss er nur ein wenig Nachsitzen.

Categories: Feeds from Partners

"Nur mit Klimaschutz wird Deutschland führendes Industrieland bleiben"

Bündnis 90 / DIE GRÜNEN - 3. December 2018 - 0:00
Weltklimakonferenz: Annalena Baerbock fordert die Bundesregierung auf, jetzt die notwendigen Weichen für Klimaschutz zu stellen.

Vorweihnachtszeit## VENRO gibt Tipps für sinnvolles Spenden

epo - 3. December 2018 - 0:00

Berlin. - In der Vorweihnachtszeit sind viele Menschen bereit, Geld für einen guten Zweck auszugeben. Der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) gibt Tipps, wie eine sinnvolle Spende aussehen kann und an welchen Merkmalen man eine vertrauenswürdige Organisation erkennt.

Categories: Feeds from Partners

Vision einer tiergerechten und ökologischen Landwirtschaft

bionetz.ch - 2. December 2018 - 14:38

Bunte Plakate und Werbespots wollen uns weismachen, dass die Schweizer Landwirtschaft sympathisch kleinstrukturiert, urchig, farbenfroh und tierfreundlich ist. Die Realität ist anders: Industrielle Methoden gefährden die Natur und bescheren den Nutztieren ein leidvolles Dasein. Viele Bauernfamilien kommen trotzdem knapp über die Runden.

Weiterlesen ...

Categories: Feeds from Partners

G20 erwähnen erstmals 1,5-Grad-Ziel

Sonnenseite.com - 2. December 2018 - 8:38
Die USA haben sich beim Treffen der G20 in Buenos Aires in Sachen Klimaschutz weiter von den 19 anderen Wirtschaftsmächten isoliert. Die haben dafür einige Fortschritte erzielt.
Categories: Feeds from Partners

Öko-Weihnachtsbäume: Giftfreie Pracht für die gute Stube

Sonnenseite.com - 2. December 2018 - 6:19
NABU rät zu regionalen, zertifizierten Bäumen mit positiver Ökobilanz
Categories: Feeds from Partners

Transparenz TV - Franz Alt: Kahlschlag gegen preiswerten Mieterstrom

Sonnenseite.com - 2. December 2018 - 1:19
Transparenz TV: Dienstag, 04. Dezember 2018, 20:30 Uhr mit livechat
Categories: Feeds from Partners

Doppel-Demo zum Klimaschutz: Endspiel um unsere Zukunft

Sonnenseite.com - 1. December 2018 - 17:00
Über 36.000 Menschen fordern in Köln und Berlin Schutz vor Klima-Desaster
Categories: Feeds from Partners

Die G20-Staaten brauchen ein Sofortprogramm für den Klimaschutz im Verkehr

Sonnenseite.com - 1. December 2018 - 9:38
Studie offenbart weiterhin steigende CO2-Emissionen im Verkehr. Wird nicht sofort gehandelt, lassen sich später radikalere Maßnahmen nicht vermeiden.
Categories: Feeds from Partners

Schadstoffe im Wasser mit Sonnenlicht zerstören

Sonnenseite.com - 1. December 2018 - 8:19
Sonnenlicht genügt: Chemiker zeigen, wie sich Schadstoffe im Wasser extrem einfach zerstören lassen.
Categories: Feeds from Partners

Ein Wettlauf sauberer Technologien zur Klimastabilisierung

Sonnenseite.com - 1. December 2018 - 8:19
Europäische Expertengruppe veröffentlicht richtungsweisenden Innovationsbericht
Categories: Feeds from Partners

Pages

Subscribe to Ökoportal aggregator