Hallo! Einloggen oder Neu anmelden?

Info

Öko-Branchenbuch, Öko-News und Öko-Jobs - alle Öko Unternehmen auf einen Blick

Main Navigation EN

Feed aggregator

Photovoltaik-Weltmarkt: Nachfrage zieht an – Preise stabil bis leicht höher

Sonnenseite.com - 8. December 2018 - 2:57
Nach Angaben von Energytrend und PV Info Link scheint der Abwärtstrend bei den Preisen entlang der Photovoltaik-Wertschöpfungskette vorerst gestoppt. Dennoch gibt es Unterschiede bei den Entwicklungen – sowohl bei den verschiedenen Wertschöpfungsstufen als auch regional.
Categories: Feeds from Partners

Smogbekämpfung fördert Solarstrom

Sonnenseite.com - 8. December 2018 - 1:38
Würde China den Smog vehement bekämpfen, könnte das Land die Produktion von Solarstrom massiv erhöhen. Das zeigen Modellrechnungen von ETH-Forscherinnen und -Forschern.
Categories: Feeds from Partners

Kohlefasern aus Treibhausgas

Sonnenseite.com - 8. December 2018 - 0:19
Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten
Categories: Feeds from Partners

BAFA-Zahlen im November 2018

Pelletshome - 7. December 2018 - 16:49

BAFA-Zahlen im November 2018 Die BAFA-Zahlen im November 2018 sind weiter gesunken. Die Gesamtzahl der Förderanträge für eine Ökoheizung nahm gegenüber Oktober um neun Prozent auf 6.289 ab.

BAFA-Zahlen im November 2018 im Detail

Gingen im November des Vorjahres 2.701 Anträge auf Förderung einer Biomasseheizung im Marktanreizprogramm beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein, so waren es im Oktober diesen Jahres 2.480 – acht Prozent weniger. Bei den Anträgen für eine Solarthermieanlage fil der Rückgang mit 34 Prozent wesentlich höher aus: 1.915 waren es im November 2017, 1.260 im November 2018. Ganz anders dagegen das Ergebnis für die  Wärmepumpenbranche. Sie kann sich über eine Steigerung um zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat freuen (November 2017: 2.283 Förderanträge, November 2018: 2.549 Förderanträge).

Aus MAP-Statistik lässt sich nicht auf Marktwachstum schließen

Da in diesem seit diesem Jahr ein MAP-Förderantrag jedoch schon vor der Auftragsvergabe gestellt werden muss – und nicht wie bislang nach Inbetriebnahme – lässt sich die monatliche BAFA-Statistik momentan nicht als Datengrundlage für tatsächlich eingebaute Feuerungen hernehmen. Darauf weist der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) hin. Die monatlich vom BAFA veröffentlichten Zahlen enthalten neben den Vorab-Anträgen nach dem neuen Online-Verfahren auch Anträge für im Jahr 2017 installierte Anlagen, da für sie noch bis September eine Übergangsfrist galt. Das zeigt sich nun: Die Gesamtzahl der Förderanträge ist im Oktober und November gesunken.

Bund hat Förderung bereits 2016 verbessert

Vor zwei Jahren hat der Bund die Förderzuschüsse im Marktanreizprogramm erhöht. So steigerte sich die Basisförderung von 36 auf 80 Euro pro Kilowatt Kesselleistung und die Mindestförderung um 600 Euro. Neu eingeführt hatte der Bund einen Zuschuss für Einzelmaßnahmen, mit denen sich die Heizung optimieren lässt. Dazu zählen unter anderem Brennstofflager, eine Schornsteinerneuerung oder der Einbau eines Pufferspeichers bei Kaminöfen mit Wassertasche. Im vergangenen Jahr hat der Bund außerdem die Förderung über einen Zusatzbonus des Anreizprogramms Energieeffizienz (APEE) um weitere 20 Prozent erhöht. Weitere 600 Euro können sich Antragsberechtigte für die energetische Optimierung der gesamten Heizungsanlage im Haus sichern.

The post BAFA-Zahlen im November 2018 appeared first on Pellets News - Pelletöfen, Pelletkessel, Holzpellets.

Neue Regeln für Erneuerbare zu Weihnachten

Solarthemen - 7. December 2018 - 16:17
Solarthemen+plus. Die novellierte Erneuerbare-Energien-Richtlinie der Europäischen Union wird voraussichtlich um Weihnachten herum in Kraft treten – drei Tage nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der EU. Sie bringt neue Grundrechte für Betreiber von Anlagen, sobald die Mitgliedsländer sie in ihr nationales Recht übernommen haben. Das soll bis spätestens 2021 der Fall sein. Text: Andreas Witt
Categories: Feeds from Partners

Wegner fordert mehr EE in der Wärmeversorgung

Solarthemen - 7. December 2018 - 16:14
Solarthemen+plus. Kai Wegner, der wohnungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, fordert die Umstrukturierung der Förderung von erneuerbaren Energien in der Wärmeversorgung. Sie müsse grundsätzlich attraktiver werden. Text: Andreas Witt
Categories: Feeds from Partners

Regierung: Energiewende wird effizient gemanaged

Solarthemen - 7. December 2018 - 16:11
Solarthemen+plus. Nachdem der Bundesrechnungshof in einem Sonder­be­richt zur Energiewende Defizite und wenig Effizienz beim Regierungshandeln im Zusammenhang mit der Energiewende reklamiert hatte, sagt die Bundes­re­gie­rung jetzt in einer Antwort auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion, alles laufe sehr gut. Text: Andreas Witt
Categories: Feeds from Partners

Netz aus Heimspeichern für Primärregelleistung

Solarthemen - 7. December 2018 - 16:10
Solarthemen+plus. Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT hat ein virtue­lles Netz aus – relativ kleinen – Batterien in einer Reihe von privaten Haushalten zur Lieferung von Primärregel­leis­tung präqualifiziert.  Text: Andreas Witt
Categories: Feeds from Partners

Solarthemen+plus vom 7. Dezember 2018

Solarthemen - 7. December 2018 - 16:08
Themen dieser Ausgabe: Um Weihnachten herum neue europäische Erneuerbare-Energien-Richtlinie +++ CDU-Abgenordneter Kai Wegner fordert mehr Erneuerbare im Wärmesektor +++ Bundesregierung ist bei der Energiewende von sich überzeugt +++ Netz aus Heimspeichern liefert Regelleistung
Categories: Feeds from Partners

Jeder dritte Bundesbürger würde sich an Erneuerbaren-Großprojekt im Rheinischen Revier beteiligen

Sonnenseite.com - 7. December 2018 - 15:57
Gut ein Drittel der Deutschen kann sich vorstellen, Geld in den großflächigen Aufbau von erneuerbaren Energien im Rheinischen Revier zu investieren und damit die klimaschädliche Braunkohle als Energieträger in der Region abzulösen.
Categories: Feeds from Partners

Gebäudesanierung: Bundesregierung blamiert sich laut Verbändekritik

SolarServer - 7. December 2018 - 15:27
Ankündigungen aus der Wohnungswirtschaft, nach der jüngsten Mietrechtsnovelle die Sanierungsraten zu drosseln, bezeichnet ein Verbändebündnis während der Klimakonferenz in Kattowitz als "Blamage für Deutschland".

Erster dreiphasiger SMA Wechselrichter mit kostenlosem Monitoring

SolarServer - 7. December 2018 - 15:11
Der Sunny Tripower 3.0-6.0 istlaut Hersteller SMA Solar Technology AG ab sofort lieferbar und ist nach Unterehmensangaben der erste dreiphasige Solar-Wechselrichter für niedrige Leistungsklassen der ohne Zusatzkosten mit dem SMA-Monitoringsystem "Smart Connected" und integrierter Kommunikation zur Moduloptimierung ausgerüstet wird.

CDU-MdB Wegner fordert mehr EE in der Wärmeversorgung

SolarServer - 7. December 2018 - 14:54
Kai Wegner, der wohnungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, fordert die Umstrukturierung der Förderung von erneuerbaren Energien in der Wärmeversorgung. Sie müsse grundsätzlich attraktiver werden.



13. Eurosolar Stadtwerke-Konferenz in Marburg

SolarServer - 7. December 2018 - 14:37
Die Stadtwerke-Konferenz von EUROSOLAR e.V. wird in der nächsen Runde gemeinsam mit den Stadtwerken Marburg am 15. und 16. Mai 2019 in Marburg ausgetragen.

Logocos wendet sich an Partner

bionetz.ch - 7. December 2018 - 14:26

Nachdem die Übernahme von Logocos durch L'Oréal bekannt wurde, rumorte es im Fachhandel. Auch bionetz.ch berichtete und fragte verschiedene Akteure um Stellungsnahmen.

Weiterlesen ...

Categories: Feeds from Partners

Präsentation des Rivian R1T und R1S – Elektro-Pick-Up und SUV

Grüne Autos - 7. December 2018 - 14:17
In den USA ist bekanntlich fast alles eine Nummer größer und dies gilt ganz besonders im Hinblick auf Automobile. Dementsprechen sieht ein „grünes“ Auto mit Elektroantrieb für viele Amerikaner vielleicht auch wie der neue Rivian R1S aus, der gerade auf der Los Angeles Auto Show vorgestellt wurde. Es handelt sich dabei um das zweite Modell ...
Categories: Feeds from Partners

Jemen## 120.000 Kinder an der Schwelle zum Hungertod

epo - 7. December 2018 - 12:18

Berlin. - Anlässlich der Friedensgespräche zwischen Vertretern der Regierung des Jemen und der Huthi-Rebellen in Stockholm hat Save the Children am Freitag die Dringlichkeit einer Lösung im Bürgerkrieg angemahnt. Bereits jetzt stünden 120.000 Kinder an der Schwelle zum Hungertod. "Der einzige Weg, das Leid zu beenden, ist, den Konflikt zu stoppen", erklärte Tamer Kirolos, Länderdirektor von Save the Children im Jemen.

Categories: Feeds from Partners

Libanon## Medien in den Händen von Familienclans und Politik

epo - 7. December 2018 - 11:35

Berlin. - Die Medienlandschaft des Libanon wirkt vielfältig, wird aber von einigen wenigen Eigentümern beherrscht, die eindeutige Interessen vertreten. Fast alle wichtigen Medien in Print, Hörfunk und Fernsehen gehören Eigentümern mit politischen Verbindungen. An einem Großteil der Medienunternehmen ist zudem mindestens ein Mitglied eines mächtigen Familienclans beteiligt. Das geht aus dem Media Ownership Monitor (MOM) Libanon hervor, den Reporter ohne Grenzen (ROG) und das SKeyes Center for Media and Cultural Freedom der Samir Kassir Foundation jetzt veröffentlicht haben.

Categories: Feeds from Partners

Jetzt wird Schweinegülle zu Diesel-Treibstoff

Sonnenseite.com - 7. December 2018 - 8:57
Feuchte Bioabfälle wie Schweinegülle und Speisereste sollen künftig Diesel-Fahrzeuge antreiben.
Categories: Feeds from Partners

Bundesregierung erwartet ab 2021 sinkende EEG-Kosten

Sonnenseite.com - 7. December 2018 - 8:57
In einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der AfD gibt die Bundesregierungen konkrete Schätzungen über die Entwicklung der EEG-Gesamtkosten in den kommenden Jahren ab. Der Höhepunkt ist für 2020 mit 33,3 Milliarden Euro zu erwarten – bis 2035 schmelzen sie dann auf 13,6 Milliarden Euro ab.
Categories: Feeds from Partners

Pages

Subscribe to Ökoportal aggregator