Schweinefilet im Teigmantel

Schweinefilet im Teigmantel

Kategorie

Rezept Kategorie 
Fleischgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
1
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
1 Packung Tiefkühlblätterteig, 1 Ei, 1 Schweinefilet, Salz, Pfeffer, 20 g Öl, 1 Zwiebel, 250 g Champignons, 3 Tomaten, 1 EL Mehl, 3 EL Sherry, flüssige Speisewürze.
Zubereitung 
Schweinefilet würzen und in heißem Öl rundum halbgar braten (15 Minuten). Im Bratensatz gehackte Zwiebel, geblättelte Champignons und enthäutete gewürfelte Tomaten so lange dünsten bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Würzen, Mehl darüber streuen, durchbraten und mit Sherry abschmecken - abkühlen lassen. Blätterteigstücke mit Eiweiß zusammenkleben, leicht auswellen, mit etwas Füllung bestreichen - Filet auflegen - restliche Füllung daraufgeben und einpacken - Kaminloch - mit Eigelb bestreichen un dim vorgeheizten Ofen bei 220 Grad ca. 35 bis 40 Minuten backen.

Autor

Ihr Name 
Annemie Heider