Möhrensuppe

Möhrensuppe

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eintöpfe und Suppen

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
500 g Möhren, 1 Kartoffel, 1/2 Zwiebel, 1 EL Butter, 0,5 l Gemüsebrühe, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1/2 Bund Schnittlauch, 150 g Crème Fraiche, Schmand oder Sauerrahm
Zubereitung 
Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Möhren, Kartoffel und Zwiebel schälen, waschen und grob würfeln. Die Butter zerlassen, das Gemüse darin unter Rühren anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt etwa 20 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Suppe nun pürieren und die Hälfte der Crème fraîche einrühren. Zum Servieren die Suppe wieder kurz aufkochen lassen. Vielleicht noch etwas nachwürzen und die übrige Crème fraîche nur leicht unterrühren oder draufgeben. Nun noch den Schnittlauch drüberstreuen und fertig. Guten Appetit!

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi