Spätzle

Spätzle

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eier- und Mehlspeisen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
500-600 gr. Spätzle-Mehl ; 10 Bio-Eier; 1-2 TL Fleur de Sel od. Kochsalz. ; 1 Prise frische Muskatnuss.
Zubereitung 
10 Eier aufschlagen und gut verrühren. Salz und Muskatnuss einrühren. Das Mehl unter stetigem rühren langsam einbringen. So viel Mehl zugeben, bis der Teig die richtige Konsistenz hat. ( Der Teig darf nicht zu dünnflüssig sein !! ) Einen großen Topf mit Wasser zum kochen bringen. 1-2 EL Speisesalz und einen Schluck Sonnenblumenöl ins Wasser geben. Teig mit der Spätzlepresse verarbeiten, bzw. vom Brett schaben.

Autor

Ihr Name 
Klaus