Sonnenseite.com

Sonnenseite.com Feed abonnieren
Umweltpolitische Informationen: aktuell, kritisch und unabhängig
Aktualisiert: vor 12 Minuten 6 Sekunden

Tesla will bis Ende 2021 nahe Berlin seine erste Gigawatt-Fabrik in Europa bauen

vor 6 Stunden 21 Minuten
Bis zu 10.000 neue Arbeitsplätze für die Region versprach der Gründer des kalifornischen Elektroauto-Herstellers. Tesla will seine neue Fabrik nahe der Großbaustelle für den neuen Berliner Flughafens BER bauen.
Kategorien: Feeds from Partners

Effizienz-Weltrekord für organische Solarmodule aufgestellt

vor 8 Stunden 55 Minuten
Wirkungsgrad liegt um 30 Prozent höher als bei bisherigen Modulen
Kategorien: Feeds from Partners

Gesetzesentwurf der Bundesregierung zu Kohleausstieg und Erneuerbaren sägt die Energiewende ab

vor 10 Stunden 12 Minuten
„Mit seinem Gesetzentwurf zum Kohleausstieg und zu Baubeschränkungen für Windkraftanlagen schwingt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier die Abrissbirne gegen die Energiewende. Damit Windenergie und Klimaziele in Deutschland eine Zukunft haben, darf diese Teilnovelle des EEG keinesfalls vom Bundestag verabschiedet werden," so Sascha Müller-Kraenner von der DUH.
Kategorien: Feeds from Partners

Gegen Fake News in der Klima-Debatte

vor 16 Stunden 21 Minuten
Ob wir die Treibhausgas-Emissionen drastisch senken können, hängt auch von der Qualität des demokratischen Diskurses ab. Eine MCC-Studie geht diesem Zusammenhang auf den Grund.
Kategorien: Feeds from Partners

Beitrag der Küsten zum Klimawandel womöglich unterschätzt

vor 16 Stunden 21 Minuten
Permafrostküsten machen etwa ein Drittel der gesamten Küstenlinie der Erde aus. Infolge des beschleunigten Klimawandels tauen weitläufige Küstenabschnitte auf und erodieren in den Arktischen Ozean.
Kategorien: Feeds from Partners

Sonnen: Elektroautos, Photovoltaik-Anlagen, sonnenBatterie im Abo

vor 16 Stunden 21 Minuten
Mit sonnenNow erweitert sonnen sein Angebot als Energieanbieter und steigt mit sonnenDrive in die Elektromobilität ein. Damit erhalten Haushalte ein Paket für ihre komplette Energiewende zu günstigen, monatlichen Kosten. sonnen beseitigt so bisherige Einstiegshürden bei der Nutzung von erneuerbaren Energien und macht sie noch mehr Menschen zugänglich.
Kategorien: Feeds from Partners

"World Nuclear Waste Report – Focus Europe“ veröffentlicht

12. November 2019 - 13:17
Die Endlagerung von hochradioaktivem Atommüll stellt Regierungen weltweit vor große, bisher nicht ansatzweise gemeisterte Herausforderungen und birgt unkalkulierbare technische, logistische und finanzielle Risiken. Das stellt der erste „World Nuclear Waste Report – Focus Europe“ fest.
Kategorien: Feeds from Partners

Windkrafthersteller Enercon setzt 3.000 Jobs auf die Straße

12. November 2019 - 9:34
Der Niedergang der deutschen Windbranche ist weiter in vollem Gange. Der Windkraftbetreiber Enercon hat nun angekündigt 3.000 Arbeitsplätzen abbauen zu müssen, nachdem er schon im letzten Jahr hunderte Jobs kürzte. Andere Unternehmen wie z.B. Senvion sind schon ganz insolvent gegangen. Von Hans-Josef Fell
Kategorien: Feeds from Partners

Bundesregierung verbaut Energiewende durch chaotische Energiepolitik

12. November 2019 - 9:34
„Eine verlässliche Energieversorgung macht die Stärke des Wirtschafts- und Industriestandortes Deutschland aus“, betont Dr. Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE), anlässlich der Meldungen zum dramatischen Stellenabbau beim Windkrafthersteller Enercon.
Kategorien: Feeds from Partners

Leitfaden für Steckerfertige-Solar-Module

12. November 2019 - 3:34
Wer mit der Sonne Energie erzeugen möchte, braucht kein Eigenheim. Mit Mini-Solarmodulen können auch Mieter einen Teil ihres Strombedarfs selbst decken.
Kategorien: Feeds from Partners

Ursache für Hitzewellen

12. November 2019 - 2:17
Klimaforscher des KIT sehen als Ursache extremer Hitzewellen nicht primär aus dem Süden heranströmende Heißluft, sondern das Absinken von Luftmassen aus großer Höhe.
Kategorien: Feeds from Partners

Report zu Klimaschutz in G20-Staaten

11. November 2019 - 12:34
Deutschland schneidet vor allem bei Verkehr und Gebäuden schlecht ab
Kategorien: Feeds from Partners

Permafrostregion setzt mehr und mehr CO2 frei

11. November 2019 - 8:51
In den arktischen Regionen wird seit Zehntausenden von Jahren Kohlenstoff von Pflanzen aufgenommen und gespeichert. Eine neue Studie zeigt jedoch, dass die winterlichen Kohlenstoffemissionen der Arktis bereits jetzt schon mehr Kohlenstoff in die Atmosphäre bringen, als die Pflanzen jedes Jahr aufnehmen.
Kategorien: Feeds from Partners

Italien macht Klimawandel zum Schulfach

11. November 2019 - 8:51
Italiens neue Koalitionsregierung will nächstes Jahr ein neues Schulfach zum Klimawandel und seinen Folgen einführen – als erstes Land der Welt. Auch in anderen Fächern soll es künftig mehr um nachhaltige Entwicklung gehen.
Kategorien: Feeds from Partners

Holztürme für Windräder

11. November 2019 - 3:51
Die Bauweise mit Holz feiert durch neue Techniken ein Comeback
Kategorien: Feeds from Partners

Windkraft: Bundesregierung vernichtet Arbeitsplätze

10. November 2019 - 9:17
Um Klimaziele zu erreichen und alte AKW zu ersetzen, müsste eigentlich massiv gebaut werden, doch die Regierung steht weiter auf der Bremse.
Kategorien: Feeds from Partners

Die Auswirkungen des Rückzugs der USA aus dem Pariser Klimaabkommen

10. November 2019 - 4:17
Noch bevor US-Präsident Donald Trump die Tage den Rückzug der USA aus dem Pariser Abkommen formell bestätigte, hatte CAT die Auswirkungen auf die US-Emissionen untersucht.
Kategorien: Feeds from Partners

Die Krise der Windkraft

9. November 2019 - 15:51
Um fast drei Viertel sind die Genehmigungen für Windkraftanlagen an Land seit 2016 gesunken.
Kategorien: Feeds from Partners

Bäume für die Luft besser als Umwelttechnik

9. November 2019 - 9:34
Technische Maßnahmen zur Luftreinhaltung sind weniger effektiv und teurer als Investitionen in die Natur. US-Professor empfiehlt aufzuforsten statt Filter einzusetzen, um das Weltklima zu retten.
Kategorien: Feeds from Partners

Ostsee am Scheideweg?

9. November 2019 - 9:34
Kann effektives Meeresmanagement Klimawandelfolgen so mildern, dass die Ostsee wieder einen guten ökologischen Zustand erreicht? Lassen sich zukünftige Beeinträchtigungen des Tourismus durch Rekord-Blaualgenblüten und andere Extremereignisse abwehren? Zukunftsszenarien zum kombinierten Effekt von Klimawandel und Nährstoffbelastung.
Kategorien: Feeds from Partners

Seiten