Feeds from Premium Partners

Öko-Institut: Photovoltaik-Ausbau in Gefahr

SolarServer - 27. Oktober 2021 - 11:55
Das Öko-Institut hat eine Studie zur Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Dachanlagen vorgelegt. Da die Einspeisevergütung schneller sinkt als die Kosten der Photovoltaik, ist der weitere Photovoltaik-Ausbau in Gefahr. Foto: Kara / stock.adobe.com

Förderung für Solar-Luftkollektoren: BEG-Änderung hat Folgen

SolarServer - 27. Oktober 2021 - 10:00
Mit Einführung der Bundesförderung effizien­te Gebäude (BEG) hat es einige Änderungen gegeben, die sich für den Nischenmarkt der Solar-Luftkollektoren gravierend auswirken. Foto: Grammer Solar, Rudolf Ettl

Fraunhofer ISE will Füllmengen von Propan-Wärmepumpen reduzieren

SolarServer - 27. Oktober 2021 - 9:00
In einem Forschungsprojekt wollen Forscher:innen ein kältemittelreduziertes Wärmepumpenmodul entwickeln. Die umfangreichen Tests sollen auch Daten für die simulative Auslegung von Wärmepumpen liefern. Foto: Fraunhofer ISE

3. Quartal 2021: Pelletsproduktion in Deutschland

Pelletshome - 27. Oktober 2021 - 8:00

Pelletsproduktion in Deutschland Einen Rekordwert hat die Pelletsproduktion in Deutschland im dritten Quartal erzielt. Das zeigen aktuelle Zahlen des Deutschen Pelletinstituts.

Pelletsproduktion in Deutschland mit neuem Rekord

Mit 861.000 Tonnen wurde im dritten Quartal 2021 erneut eine bis dato noch nie innerhalb von drei Monaten erzeugte Menge an Holzpellets in Deutschland hergestellt. Der Wert bedeutet eine Steigerung von 1,3 Prozent zum letzten Quartal und von 8,7 Prozent zum Zeitraum Juli bis September 2020. Mit 93,5 Prozent blieb Sägerestholz der wichtigste Rohstoff für die Pelletsproduktion in Deutschland. Sein Anteil ist gegenüber sogenanntem nicht sägefähigen Rundholz im Vergleich zu den vergangenen Quartalen deutlich angestiegen. Der Exportanteil ist gegenüber dem vorherigen Quartal von 16,4 auf 15,2 Prozent gesunken. Der Anteil der Sackware hat sich von 23,3 auf 26,1 Prozent erhöht. Als Jahresproduktionsmenge prognostiziert der DEPV 3,3 Millionen Tonnen.

Das Potenzial der Pelletsproduktion in Deutschland

In Deutschland produzieren 39 ENplus-zertifizierte Hersteller an 50 Standorten. Deutschland hat in den vergangenen Jahren regelmäßig rein rechnerisch mehr Pellets produziert als inländisch verbraucht wurden. Je nach Witterung liegt die Jahresproduktion der deutschen Hersteller bei über zwei Millionen Tonnen im Jahr. Das Rohstoffpotenzial allein aus Sägenebenprodukten beträgt laut DEPV sechs bis sieben Millionen Tonnen – alternative Rohstoffe wie nicht sägefähiges Rundholz nicht mitgerechnet.

Pelletsproduktion in Deutschland: 3. Quartal 2021 in Zahlen
  • Produktionsmenge
    861.000 Tonnen
  • Rohstoffeinsatz Holzsortiment
    Sägerestholz: 93,5 %
  • Export
    15,2 %

Quelle: Deutsches Pelletinstitut GmbH

The post 3. Quartal 2021: Pelletsproduktion in Deutschland appeared first on Pellets News - Pelletöfen, Pelletkessel, Holzpellets.

Bundesumweltministerium hat Kommunalrichtlinie novelliert

SolarServer - 27. Oktober 2021 - 8:00
Neue Förderschwerpunkte, erweiterte Antragsberechtigungen und eine lange Geltungsdauer: Das sind die Eckpunkte der vom Bundesumweltministerium veröffentlichten novellierten Kommunalrichtlinie, die zum 1. Januar 2022 in Kraft tritt. Foto: PhotographyByMK / AdobeStock.com

Hargassner gewinnt den österreichischen Staatspreis

Pelletshome - 26. Oktober 2021 - 14:42

Hargassner-Chefs erhalten Staatspreis Für die Emissionsminderungen bei seinen Biomasseheizungen hat der Kesselhersteller Hargassner die bedeutendste österreichische Umweltauszeichung bekommen: den Staatspreis für Umwelt und Klima.

Den Staatspreis für Umwelt und Klima gibt es nur alle drei Jahre

“Wir arbeiten jeden Tag mit Herzblut am Thema Biomasseheizungen und deren Weiterentwicklung sowie an der Reduktion der Emissionswerte. Ein Preis wie dieser zeigt, dass sich all die Mühen lohnen und es wert sind, jeden Tag aufs Neue weiterzumachen”, sagt Geschäftsführer Anton Hargassner (im Bild links). Überreicht bekam er den Staatspreis zusammen mit seinem Bruder Markus (im Bild in der Mitte) von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (im Bild rechts). Der Staatspreis stellt eine besondere Auszeichnung dar: Sie wird nur alle drei Jahre vergeben. Mit ihr honoriert das Klimaschutzministerium herausragende Beiträge für den Klima- und Umweltschutz zu leisten.

Hargassner entwickelt Verbrennungstechnik weiter

Hargassner hat in den vergangenen Jahren unter anderem mit der Technischen Universität Graz und dem TÜV Süd in München die Verbrennung seiner Biomassefeuerungen verbessert. So hat das Unternehmen bei den Pellets- und Hackgutheizungen die Brennkammerform, die Glutbetthöhe und die Luftführung optimiert. Um Emissionen zu senken, baut es bei seinen Pelletskesseln einen Edelstahl-Kondens-Wärmetauscher ein und bei seinen Hackgutheizanlagen einen elektrostatischen Filter. “Mit den neuen und bereits zum Großteil umgesetzten Maßnahmen werden einerseits die Wirkungsgrade um fünf bis zehn Prozent erhöht, andererseits die Feinstaubpartikel auf ein Minimum reduziert”, erklärt Hargassner.

The post Hargassner gewinnt den österreichischen Staatspreis appeared first on Pellets News - Pelletöfen, Pelletkessel, Holzpellets.

Trina Solar realisiert Photovoltaik-Solarpark in chinesischer Wüstenregion

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 13:21
Die chinesische Dachaidan-Region bietet als unbewohntes Wüstengebiert mit hohen Einstrahlungswerten einen idealen Standort für Photovoltaik-Solarkraftwerke. Trina Solar hat nun den Netzanschluss eines Solarparks mit 112 MW Leistung in dieser Region abgeschlossen. Foto: Trina Solar

Klimaneutraler Neubau: DUH fordert Anhebung der Neubaustandards

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 12:39
Der Neubau ohne ausreichende Effizienzstandards verhindert laut Deutscher Umwelthilfe (DUH) die Erreichung der Klimaziele und belastet besonders einkommensschwache Menschen mit hohen Energiekosten. Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com

Wasserstoffwirtschaft für grenzüberschreitende Großregion

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 12:06
Unternehmen aus Frankreich, Deutschland und Luxemburg haben eine Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung gebildet. Ziel ist es, die Wasserstoffwirtschaft in der Großregion Saarland, Lothringen und Luxemburg voranzutreiben. Foto: Steag

Öko-Institut schlägt Windenergie-an-Land-Gesetz vor

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 11:33
Das Öko-Institut hat Eckpunkte für ein Windenergie-an-Land-Gesetz in einem Empfehlungspapier an die Politik vorgelegt. Foto: Ingo Bartussek/stock.adobe.com

Solare Fernwärme: Heißer Herbst 2021

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 10:00
Auf den Baustellen für große Solarkollektorfelder ist in diesem Herbst einiges los. Möglicherweise wird die Branche für 2021 einen neuen Rekord der neu installierten Kollektorflächen vermelden können. Grafik: Solites

Parabolrinnen-Solarkraftwerk: DLR testet Salzschmelze als Wärmeträgermaterial

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 9:00
Durch den Einsatz einer Salzschmelze als Wärmeträgermaterial im Parabolrinnen-Solarkraftwerk können höhere Temperaturen und bessere Wirkungsgrade erzielt werden. Damit wollen die Forscher:innen die Kosten des Solarstroms senken. Foto: DLR

Bund-Länder-Bericht zum Ausbau der Erneuerbaren Energien

SolarServer - 26. Oktober 2021 - 8:00
Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger hat den Bund-Länder-Bericht zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland als „gutes Zwischenzeugnis für die bayerische Energiepolitik" bezeichnet. Quelle: Bund-Länder-Bericht zum Ausbau der Erneuerbaren Energien

Hannover: Fernwärme soll Gasnetz ersetzen

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 14:31
Der Energieversorger Enercity will die Wärmewende in Hannover forcieren und 35 Millionen Euro in den Ölheizungstausch, den Fernwärmeausbau und smarte Wärmelösungen investieren. Ziel ist es, überall dort, wo Gas- und Fernwärmenetze parallel vorhanden sind, schrittweise auf Fernwärme umstellen. Foto: Enercity / Sascha Wolters

Stromspeicher: Erster Platz für RCT Power

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 13:45
Sie sind unabdingbar für das Gelingen der Energiewende: effiziente Stromspeicher. Das Unternehmen RCT Power aus Konstanz bietet derzeit das energieeffizienteste Speichersystem am Markt. Das zeigt eine unabhängige Studie der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin.

Photovoltaik-Module: Ende der Preissteigerung nicht in Sicht

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 13:32
Nach einer sehr kurzen Verschnaufpause ziehen die Preise bei fast allen Photovoltaik-Modultechnologien wieder an. Das geht aus dem Photovoltaik-Modulpreisindex hervor, den der Solarserver in Zusammenarbeit mit der Handelsplattform pvXchange präsentiert. Grafik: malp - stock.adobe.com

Sunfire: Weltweit größter Hochtemperatur-Elektrolyseur an Salzgitter Flachstahl geliefert

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 12:52
Im Rahmen des GrInHy2.0-Projekts wird erstmals eine Hochtemperatur-Elektrolyse mit einer elektrischen Nennleistung von 720 Kilowatt im industriellen Umfeld eingesetzt. Der Elektrolyseur kommt in der Stahlproduktion von Salzgitter Flachstahl zum Einsatz. Foto: Salzgitter AG

Stromumlagen sinken 2022 um mehr als ein Drittel

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 12:21
Stromumlagen werden 2022 einen deutlich kleineren Anteil am Strompreis ausmachen. Denn EEG-Umlage und Abschaltbare-Lasten-Umlage sinken. Offshore-Netzumlage, §-19-StromNEV-Umlage und KWKG-Umlage steigen hingegen leicht an. Foto: bht2000 - stock.adobe.com

Fraunhofer ISE bringt E-LKW mit vollintegrierter Photovoltaik auf die Straße

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 11:47
Ein vom Solarforschungsinstitut Fraunhofer ISE entwickelter E-LKW gewinnt 5 bis 10 Prozent seines Energiebedarfs von einer Photovoltaik-Anlage auf dem Kofferaufbau. Jetzt hat das Fahrzeug die Zulassung für den Straßenverkehr erhalten. Foto: Fraunhofer ISE

Leitfaden Brandschutz für Lithium-Speicher

SolarServer - 25. Oktober 2021 - 11:00
Der Bundesverband Energiespeicher Systeme (BVES) hat zusammen mit Verbänden der Ver­si­­che­rer, Berufgenossenschaften und Feuerwehren einen Leitfaden zum Brandschutz bei großen Lithium-Ionen-Speichern vorgestellt.

Seiten

Ökoportal Aggregator – Feeds from Premium Partners abonnieren