SolarServer

SolarServer

  • Das Internetportal zur Sonnenenergie

Newsfeed

SolarServer Feed abonnieren
Aktualisiert: vor 17 Minuten 42 Sekunden

meteocontrol: Photovoltaik-Monitoringsystem in Spanien in Rekordzeit umgerüstet

vor 10 Stunden 29 Minuten
Die meteocontrol GmbH (Augsburg) hat in dem von Tauber-Solar betriebenen Solarpark „Abuzaderas“ (3 MW) im Südosten von Spanien innerhalb eines dreiviertel Tages das bisher eingesetzte, Photovoltaik-Überwachungssystem durch ihr PV-Monitoringsystem ersetzt, berichtet das Unternehmen.

AVANTAG Energy installiert Photovoltaik-Anlage mit 1,8 MW auf dem Dach einer Logistikhalle

vor 10 Stunden 37 Minuten
Die AVANTAG Energy s.à r.l. (Mertert, Luxemburg), ein Fachpartner der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein), hat auf einer Logistikhalle der Immobiliengruppe VGP in Bobenheim-Roxheim eine Photovoltaik-Aufdachanlage mit 1,8 MWp installiert. Das Kraftwerk wird noch 2016 EEG-konform in Betrieb genommen und pro Jahr voraussichtlich rund 1,66 Millionen kWh Solarstrom erzeugen, welcher komplett ins öffentliche Netz eingespeist wird.

VDMA: Deutschland hat das Potenzial zur Weltspitze in der Batterieproduktion

vor 10 Stunden 47 Minuten
Eine enge Zusammenarbeit von Maschinenbau und Automobilindustrie ist wichtig für eine erfolgreiche Produktion von Batterien für die Elektromobilität. „Auch für den elektrischen Antriebsstrang hat Deutschland das Potenzial, Weltspitze zu werden. Dafür gilt es sich gemeinsam den Herausforderungen zu stellen“, sagte Dr. Joachim Döhner, Sprecher des Lenkungskreises VDMA Batterieproduktion, anlässlich der Veröffentlichung der neuen VDMA Roadmap Batterieproduktionsmittel 2030.

Neuer Meilenstein: 100.000 private Photovoltaik-Anlagen an das Stromnetz von SDG&E angeschlossen

vor 11 Stunden 23 Minuten
Am 30.11.2016 berichtete San Diego Gas & Electric (SDG&E, San Diego, Kalifornien), dass bereits mehr als 100.000 private Photovoltaik-Dachanlagen an sein Stromnetz angeschlossen seien. Allein im November kamen 1.942 Anlagen hinzu.

Google strebt 100 % erneuerbare Stromversorgung im Jahr 2017 an

vor 11 Stunden 29 Minuten
Google will den Betrieb seiner Datenzentren und Büros 2017 komplett auf erneuerbare Energien umstellen. „Heute schon sind wir der größte gewerbliche Abnehmer von erneuerbar erzeugtem Strom, darunter 2,6 Gigawatt Wind- und Solarenergie. Das ist mehr als so mancher große Stromversorger“, heißt es in der Pressemitteilung.

Neue Studie: 100 % erneuerbare Stromversorgung ist die billigste Option für Südamerika

vor 12 Stunden 8 Minuten
Laut einer neuen Studie der Lappeenranta University of Technology (LUT, Finnland) und VTT Technical Research Centre of Finland Ltd. ist eine komplett erneuerbare Stromversorgung in Südamerika bis 2030 möglich. Die Studie zeigt auch, dass ein Elektrizitäts-System auf Basis von 100 % Erneuerbaren die billigste Option ist und mit wenigen Energiespeichern erreicht werden kann.

GTM Research: US-Energiespeichermarkt erreicht 2016 voraussichtlich ein Volumen von 260 Megawatt

vor 13 Stunden 10 Minuten
Laut dem neuesten „U.S. Energy Storage Monitor“ von GTM Research und ESA wurden im dritten Quartal 2016 in den USA Energiespeicher mit 16,4 MW installiert. GTM Research rechnet im Gesamtjahr mit einem Speicherzubau von 260 MW in den USA (2015: 226 MW). Der US-Speichermarkt könnte laut dem Bericht bis 2021 auf über 2 Gigawatt wachsen.

Organische Photovoltaik: Phillips 66 meldet neuen Solarzellen-Wirkungsgradrekord von 11,84 %

vor 14 Stunden 5 Minuten
Phillips 66 (Houston, Texas, USA) meldete am 06.12.2016 einen neuen Wirkungsgrad-Weltrekord bei polymerbasierten organischen Solarzellen (OPV). Die Effizienz von 11,84 % unter Standard-Testbedingungen wurde von der unabhängigen Prüforganisation Newport Corporation bestätigt.

Scatec Solar sichert Photovoltaik-Projekte mit 150 MW in Brasilien

6. Dezember 2016 - 17:10
Scatec Solar (Oslo, Norwegen) hat mit der brasilianischen Kroma Energia Ltda. und deren Partnerunternehmen Verträge für vier Photovoltaik-Projekte mit insgesamt 150 MW im Bundesstaat Ceará abgeschlossen. Kroma hatte die Zuschläge für die Projekte im Rahmen einer Auktion der brasilianischen Stromregulierungs-Behörde ANEEL im November 2015 erhalten.

Bayreuther Forscher entwickeln nachhaltiges System zur Wasserstoff-Speicherung

6. Dezember 2016 - 17:04
Weltweit interessiert sich die Forschung für Möglichkeiten, Wasserstoff als Energieträger zu nutzen. Ein viel versprechender Ansatz sind flüssige organische Wasserstoffträger (LOHC) wie das N-Ethylcarbazol (NEC). Eine Forschungsgruppe um Prof. Dr. Rhett Kempe an der Universität Bayreuth hat jetzt einen Katalysator entwickelt, der deutlich besser als andere chemische Verbindungen geeignet sei, um NEC mit Wasserstoff zu beladen.

Energiewende liefert Geschäftsideen für Gründer

6. Dezember 2016 - 16:48
Laut einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Auftrag gegebenen Studie entwickelt sich die Energiewende zu einem wichtigen Jobmotor in Deutschland. Demnach sollen bis 2050 insgesamt 230.000 zukunftsfähige Arbeitsplätze im Bereich der erneuerbaren Energien entstehen. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass langfristig sehr viel mehr Jobs geschaffen werden, als bei der fossilen Stromerzeugung verloren gehen – vorausgesetzt, die politischen Weichen werden dafür richtig gestellt.

Bauunternehmen wird durch Photovoltaik-Direktvermarktung zum Energie-Unternehmen

6. Dezember 2016 - 16:41
Die RST Rohrleitungs-, Straßen- und Tiefbau GmbH (Bovenden-Lenglem) macht neuerdings als Energie-Unternehmen von sich reden: Mit einer Photovoltaik-Anlage deckt die RST nicht nur über die Hälfte ihres Strombedarfs, sondern steigt auch in die Direktvermarktung von Strom ein.

Universität von Stanford nimmt Photovoltaik-Kraftwerk mit 67 MW in Betrieb

6. Dezember 2016 - 11:53
Das neueste Projekt von Stanford Energy Systems Innovations (SESI), ein Photovoltaik-Kraftwerk mit fast 155.000 Solarmodulen, wird so viel Solarstrom erzeugen, dass die dortige Universität damit gut die Hälfte ihres Strombedarfs decken kann. Geplant und errichtet wurde das Kraftwerk mit 67 MW von der SunPower Corporation. Es steht etwa 20 Meilen nördlich von Palmdale in der kalifornischen Mojave-Wüste.

Oxford PV sichert sich weitere 8,1 Millionen Pfund Sterling und gewinnt drei strategische Investoren

6. Dezember 2016 - 11:44
Das Photovoltaik-Technologieunternehmen Oxford Photovoltaics Ltd. gab am 06.12.2016 weitere Kapitalinvestitionen in Höhe von 8,1 Millionen Pfund Sterling bekannt, die es zusätzlich zu den am 18.10.2016 gemeldeten 8,7 Millionen Pfund Sterling aus dem First Closing erhalten wird.

EU-Energieminister beraten Vorschläge zur Energieunion

6. Dezember 2016 - 11:39
Bei einem Treffen der EU-Energieminister am 05.12.2016 in Brüssel stellte die Kommission ihr am 30.11.2016 veröffentlichtes Legislativpaket zur Energieunion („Clean Energy for all“) im Rat vor. „Das Legislativpaket zur Energieunion ist eine große Chance für ein europäisches Projekt, für die Zukunft unserer Wirtschaft, Fortschritte beim Klimaschutz und zum Wohle der Verbraucherinnen und Verbraucher“, sagte Staatssekretär Rainer Baake.

Gedrehte Photovoltaik-Module können Solarstrom-Gestehungskosten minimieren

6. Dezember 2016 - 11:27
Im November 2016 ging das erste Photovoltaik-Kraftwerk mit gedrehten Solarmodulen nach dem X-Modulprinzip der solidenergie GmbH (München) in Betrieb. Das Freiflächensystem mit 7 MW wurde auf zwei Feldern an der A3 zwischen Nürnberg und Regensburg installiert. Dabei wurden die Module nicht hochkant oder quer, sondern in einer gedrehten Mittelstellung angebracht, was eine flachere Konstruktion ermöglichen und die Stromgestehungskosten minimieren soll.

Batterien, Bits und Business: Neue Technologien bringen die Energiewende auf die nächste Stufe

6. Dezember 2016 - 10:15
Batteriespeicher und Digitalisierung schaffen neue Möglichkeiten für den direkten Verbrauch von Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Eine aktuelle Studie des Marktforschungs-Unternehmens Büro F in Zusammenarbeit mit dem Beratungsunternehmen l°energy (beide Berlin) beleuchtet die aktuelle Dynamik in der dezentralen Energiewende.

Projekt Strombank: MVV Energie zieht positive Bilanz

6. Dezember 2016 - 10:03
Energiespeicher verbessern den Solarstrom-Eigenverbrauch und damit die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen und entlasten gleichzeitig die Stromnetze. Ein vom Land Baden-Württemberg gefördertes Projekt unter Federführung der MVV Energie AG (Mannheim) hat diese Zukunftsaufgabe untersucht. Der Abschlussbericht der „Strombank“, einem dezentralen Quartierspeicher mit einem innovativen Betriebskonzept nach dem Vorbild einer Bank, wurde am 05.12.2016 an den Umweltminister des Landes, Franz Untersteller, überreicht.

Canadian Solar schließt Finanzierung eines Photovoltaik-Projekts mit 55 MW in Japan ab

6. Dezember 2016 - 8:57
Canadian Solar Inc. (Guelph, Ontario, Kanada) meldete am 05.12.2016 den Abschluss von Kreditvereinbarungen im Gesamtumfang von 141,5 Millionen US-Dollar zur Finanzierung des Baus und Betriebs eines Photovoltaik-Kraftwerks mit 55 MW in der japanischen Präfektur Yamaguchi.

Photovoltaik in Chile: EDF weiht PV-Kraftwerk Boléro mit 146 MW ein und startet Projekt mit 115 MW

5. Dezember 2016 - 17:13
EDF Energies Nouvelles (Paris, Frankreich) hat am 01.12.2016 das Photovoltaik-Kraftwerk Boléro in der nordchilenischen Atacama-Wüste eingeweiht. Es gehört zu gleichen Teilen der Erneuerbare-Energien-Gruppe EDF Energies Nouvelles und deren japanischem Partner Marubeni. Mit einer Nennleistung von 146 MW ist Boléro das bisher größte PV-Kraftwerk der Gruppe.

Seiten