Ökologisch Bauen

Ökologisch Bauen

Newsfeed

Ökologisch Bauen Feed abonnieren
Die neuesten Seiten des Internetportals oekologisch-bauen.info. Aktuelle Ratgeber-Artikel, News und Beiträge im Fachforum. Ökologisch Bauen ist eines der umfangreichsten Onlineportale für umwelgerechtes Bauen und Wohnen.
Aktualisiert: vor 13 Minuten 52 Sekunden

Brandschutz genügt auch im Holzbau höchsten Ansprüchen

11. Mai 2017 - 2:00
Holzkonstruktionen können brandschutztechnisch unter bestimmten Bedingungen die gleiche Eigenschaften erreichen wie Konstruktionen aus Mauerwerk und Stahlbeton oder Stalleichtbau. Eine Forschergruppe erarbeitet einen Detailkatalog, der allen am Bau Beteiligten Sicherheit in der Ausführung geben soll.
Kategorien: Feeds from Partners

Brandschutz genügt auch im Holzbau höchsten Ansprüchen

11. Mai 2017 - 2:00
Holzkonstruktionen können brandschutztechnisch unter bestimmten Bedingungen die gleiche Eigenschaften erreichen wie Konstruktionen aus Mauerwerk und Stahlbeton oder Stalleichtbau. Eine Forschergruppe erarbeitet einen Detailkatalog, der allen am Bau Beteiligten Sicherheit in der Ausführung geben soll.
Kategorien: Feeds from Partners

Leben mit gutem Gewissen

30. März 2017 - 2:00
Jeder von uns verbraucht täglich die Energie von 6 Staubsaugern, die rund um die Uhr laufen. Das ist zu viel! - sagen die Erfinder der "2000-Watt-Gesellschaft". Das Konzept, das bereits am Bodensee und in der Schweiz getestet wurde, möchte den Energiebedarf auf 2 Staubsauger (2000 Watt) pro Person drücken, damit wir uns nicht mittelfristig selbst den Boden unter den Füßen wegziehen. Und der Erfolg gibt den Gründern Recht. Erste wissenschaftliche Begleitungen zeigen: Bereits nach kurzer Zeit unterschritten die Häuser das selbstgesetzte Energiemaximum. Es ist also machbar. Nur: Ein Umdenken in der Gesellschaft ist dafür zwingend nötig.
Kategorien: Feeds from Partners

Leben mit gutem Gewissen

30. März 2017 - 2:00
Das Konzept der 2000-Watt-Gesellschaft, welches bereits in einigen Gemeinden um den Bodensee und in Wohnprojekten in Zürich umgesetzt wird, möchte sich dieser Herausforderung annehmen. Die Idee ist, einen für den Planeten nachhaltigen Primärenergiebedarf von 2000 Watt pro Person zu erreichen. Dies entspricht ungefähr dem Betrieb von 2 Staubsaugern – 24 Stunden pro Tag. Aktuell liegt der durchschnittliche Energiebedarf pro Person in Deutschland allerdings bei 5500 Watt, also ca. 6 Staubsaugern pro Person, die rund um die Uhr im Dauerbetrieb laufen.
Kategorien: Feeds from Partners

Gute Luft zuhause

23. März 2017 - 1:00
Sieht nicht nur schön aus, sondern kann auch was! Moos. Mit Moos bepflanzte Wände haben Charme und sorgen nebenbei für ein gutes Raumklima. Mittlerweile gibt es Hersteller, die bereits vorgefertigte Module anbieten - oder auch ökologisch behandelte Moose zur kreativen Selbstanwendung.
Kategorien: Feeds from Partners

Gute Luft zuhause

23. März 2017 - 1:00
Sieht nicht nur schön aus, sondern kann auch was! Moos. Mit Moos bepflanzte Wände haben Charme und sorgen nebenbei für ein gutes Raumklima. Mittlerweile gibt es Hersteller, die bereits vorgefertigte Module anbieten - oder auch ökologisch behandelte Moose zur kreativen Selbstanwendung.
Kategorien: Feeds from Partners

Mit Moos den Wald in die Stadt holen

16. März 2017 - 1:00
Der unscheinbare Waldbewohner hat einiges zu bieten! Denn: Moos werden luftvervbessernde Eigenschaften nachgesagt. Nicht nur in Großstädten geht man mittlerweile mit Mooswänden an viel befahrenen Straßen gegen die Feinstaubbelastung vor - auch im eigenen Heim kann Moos, sowohl im Innen- wie auch im Außenbereicht - gute Dienste leisten.
Kategorien: Feeds from Partners

Mit Moos den Wald in die Stadt holen

16. März 2017 - 1:00
Moos werden luftvervbessernde Eigenschaften nachgesagt. Nicht nur in Großstädten geht man mit Moos gegen die Feinstaubbelastung vor - auch im eigenen Heim kann Moos eingesetzt werden.
Kategorien: Feeds from Partners

Wer mit Naturfaser dämmt wird belohnt!

14. März 2017 - 1:00
Wer beim Hausbau oder bei der Renovierung seines Eigenheimes einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen möchte, kann sich ab sofort dafür einen Extra-Zuschuss abholen, denn: Einige Städte bezuschussen den Einsatz zertifizierter Dämmstoffe mit einem Bonus, um Ressourcenschonung, Kohlenstoffspeicherung und besonders umweltschonende Produkte zu unterstüzen. Darunter fallen auch viele Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen.
Kategorien: Feeds from Partners

Wer mit Naturfaser dämmt wird belohnt!

14. März 2017 - 1:00
Wer beim Hausbau oder bei der Renovierung seines Eigenheimes einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen möchte, kann sich ab sofort dafür einen Extra-Zuschuss abholen, denn: Einige Städte bezuschussen den Einsatz zertifizierter Dämmstoffe mit einem Bonus, um Ressourcenschonung, Kohlenstoffspeicherung und besonders umweltschonende Produkte zu unterstüzen. Darunter fallen auch viele Dämmstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen.
Kategorien: Feeds from Partners

In Norwegen entsteht ein 14geschossiges Holzhochhaus - ein Film in nur 2:30 Minuten

9. März 2017 - 1:00
Dem Vorbild eine Brücke entsprechend haben Konstukteure in Norwegen ein Holzhaus errichtet, das mit mehr als 50 Metern Platz bietet für 62 Appartments.
Kategorien: Feeds from Partners

Eiin Holzhaus in 2:30 Minuten bauen? In Norwegen geht das!

9. März 2017 - 1:00
Dem Vorbild eine Brücke entsprechend haben Konstukteure in Norwegen ein Holzhaus errichtet, das mit mehr als 50 Metern Platz bietet für 62 Appartments.
Kategorien: Feeds from Partners

Im Vergleich: Wer gewinnt die Öko-Bilanz?

16. Februar 2017 - 1:00
Der Energiefresser im Haushalt Nummer eins ist der: Wäschetrockner! Wenn schon solch ein Gerät angeschafft werden soll, dann möglichst eines mit einer positiven Öko-Bilanz. Wir stellen die drei gängigsten Modelle vor mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.
Kategorien: Feeds from Partners

Im Vergleich: Wer gewinnt die Öko-Bilanz?

16. Februar 2017 - 1:00
Der Energiefresser im Haushalt Nummer eins ist der: Wäschetrockner! Wenn schon solch ein Gerät angeschafft werden soll, dann möglichst eines mit einer positiven Öko-Bilanz. Wir stellen die drei gängigsten Modelle vor mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.
Kategorien: Feeds from Partners

Im Vergleich: Wer gewinnt die Öko-Bilanz?

16. Februar 2017 - 1:00
Der Energiefresser im Haushalt Nummer eins ist der: Wäschetrockner! Wenn schon solch ein Gerät angeschafft werden soll, dann möglichst eines mit einer positiven Öko-Bilanz. Wir stellen die drei gängigsten Modelle vor mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen.
Kategorien: Feeds from Partners

Im Sommer kühlen - im Winter wärmen: Moderne Wärmeabgabesysteme im Vergleich

9. Februar 2017 - 1:00
Moderne Wärmeabgabesysteme, wie Flächenheiz- und Heizkörpersysteme bieten heutzutage mehr als warme Räume: Als Design-Element werden sie bewußt eingesetzt, als Kunst setzen sie Akzente in Räumen und als Fußbodenheizung sorgen sie für behagliches Barfußlaufen. Doch um Energie zu sparen darf eines nicht vernachlässigt werden: Moderne Regelventile, die sich zentral mit einem Touchscreen in Verbindung mit einer App oder einem Smartphone bequem bedienen und regeln lassen.
Kategorien: Feeds from Partners

Im Sommer kühlen - im Winter wärmen: Moderne Wärmeabgabesysteme im Vergleich

9. Februar 2017 - 1:00
Moderne Wärmeabgabesysteme, wie Flächenheiz- und Heizkörpersysteme bieten heutzutage mehr als warme Räume: Als Design-Element werden sie bewußt eingesetzt, als Kunst setzen sie Akzente in Räumen und als Fußbodenheizung sorgen sie für behagliches Barfußlaufen. Doch um Energie zu sparen darf eines nicht vernachlässigt werden: Moderne Regelventile, die sich zentral mit einem Touchscreen in Verbindung mit einer App oder einem Smartphone bequem bedienen und regeln lassen.
Kategorien: Feeds from Partners