bionetz.ch

bionetz.ch

  • bionetz.ch - die Bio-Plattform der Schweiz

Newsfeed

bionetz.ch Feed abonnieren
bionetz.ch - die Bio-Plattform der Schweiz
Aktualisiert: vor 22 Minuten 12 Sekunden

Biofach 2017: Bio ist hochmodern und weiterhin auf Erfolgskurs. Veganboom sinkt.

vor 7 Stunden 14 Minuten

Der bionetz.ch Stammtischabend an der Biofach 2017 war wiederum sehr gut besucht. Die bionetz.ch-Mitglieder als Aussteller zufrieden. Das passt gut zur positiven Gesamtbilanz der diesjährigen Biofach und Vivaness-Doppelmesse vom 15. bis 18. Februar: Sie feierte wiederum einen neuen Besucherrekord. Der Veganboom der letzten Jahre ist jedoch am Abnehmen.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Die mächtigen Schweizer Bauern

16. Februar 2017 - 7:34

In der Schweiz sind die Bauern im Parlament überproportional vertreten, sie sind professionell organisiert und geniessen ein hohes Ansehen bei der Bevölkerung. Und: die etwa 53 000 Bauernbetriebe erhielten im Jahr 2016 rund 2,8 Milliarden Franken an Subventionen.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Öko-Labelling mit Laser

14. Februar 2017 - 7:11

Lichtgelabeltes Obst und Gemüse, ist das die Öko-Zukunft? Das von der Firma Eosta entwickelte Laser-Verfahren ermöglicht den Verzicht auf Verpackung und damit einen kleineren CO2-Fussabdruck.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Bio wächst und wächst

11. Februar 2017 - 7:53

Neueste Biozahlen präsentieren heute an der Biofach das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) und IFOAM – Organics International. Siezeigen:
der positive Trend zu mehr Bio hält an, Bio wächst weltweit, es gibt schon mehr als zwei Millionen Bioproduzenten auf der Welt. Und die Zahlen zeigen auch auf, dass die Schweizer beim Biokonsum die Weltmeister sind !

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Natura-Beef BIO wächst!

10. Februar 2017 - 16:57

Natura-Beef BIO heisst zertifizierte Mutterkuhhaltung, natürliche Fütterung und Einhaltung der Knospenbestimmungen von Bio Suisse. Immer mehr Mutterkuhhalter stellen auf bio um. Der tausendste Hof liegt in Duggingen BL.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Gen-Äpfel auf dem amerikanischen Markt

9. Februar 2017 - 7:00

Die USA testen genmanpulierte Äpfel, die aufgeschnitten nicht braun werden, in einigen Supermärkten im Mittleren Westen. Auf der Verpackung steht das nicht ausdrücklich.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Mehr Wettbewerb bei Absatzförderung

8. Februar 2017 - 15:21

Der Bund will künftig nur noch 40 Prozent an Absatzförderungsmassnahmen bezahlen. Nur "besonders förderungswürdige" Vorhaben, die durch ein Punktesystem eruiert werden, erhalten 50 Prozent.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Deutsche Minister im Streit - es geht um die Landwirtschaft

6. Februar 2017 - 11:09

Das Bundesumweltministerium setzt sich mit Plakaten für eine Agrarwende in Deutschland ein. Bild: zVg

Streit um deutsche Plakatkampagne: Umweltministerium gegen Agrarministerium. Mit kreativen Sprüchen will das Bundesumweltministerium auf Probleme in der Landwirtschaft hinweisen. Bauernvertreter sprechen von einer "inhaltlichen Bankrotterklärung".

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Der Schweizer Tierschutz STS zur Revision der Tierschutzverordnung

3. Februar 2017 - 7:43

Der Schweizer Tierschutz STS schlägt ein nationales Nutztierschutz-Kompetenzzentrum vor. STS ortet Handlungsbedarf u.a. bei der Betäubung von Geflügel und von Schweinen sowie bei der Definition tierschutzkonformer Hofschlachtungsmethoden. Forschungs- und Entwicklungsbedarf besteht darüber hinaus auch bei Haltung und Transport von Nutztieren.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Neues Label für Regionalprodukte

1. Februar 2017 - 8:46

Echte Regionalprodukte erhalten ein einheitliches nationales Gesicht: Der Verein Schweizer Regionalprodukte lanciert das Label regio.garantie zur Auszeichnung und Kommunikation von kontrollierten und zertifizierten Regionalprodukten. Produkte bestehen zu mindestens 80% aus regionalen Rohstoffen und deren Wertschöpfung wird zu mindestens 2/3 in der Region generiert. 

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Food Waste in der Lebensmittelindustrie

30. Januar 2017 - 8:26

In Trockensubstanz gerechnet, produziert die Schweizerische Lebensmittelindustrie pro Jahr rund 2.3 Mio Tonnen Lebensmittel. Dabei fallen 0.51 Mio Tonnen Verluste an. Gut ein Viertel dieser Verluste sind unvermeidbar. Die vermeidbaren Lebensmittelverluste betragen jährlich 0.365 Mio Tonnen Trockensubstanz. Das entspricht gut 15% der produzierten Lebensmittel. Drei Viertel der Lebensmittelverluste werden als Tierfutter, 11.4 % zu Biogas und 9,3% zu Kompost weiterverwertet. Die Hauptursachen für den Anfall der vermeidbaren Verluste sind der fehlende Absatzmarkt, aber auch fehlende technische Lösungen.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Demokratisches Pestizidverbot im italienischen Südtirol

29. Januar 2017 - 13:46

Die Bauern haben bislang selber bestimmt, was sie spritzen – auch Mittel, die von der italienischenRegierung verboten wurden. Nun sieht die demokratisch abgesegnete Gemeinsdeverordnung vom März 2016 ein Verbot von giftigen Pestiziden. Das passt nicht allen.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Demokratischer Pestizidverbot im italienischen Südtirol

29. Januar 2017 - 13:46

Die Bauern haben bislang selber bestimmt, was sie spritzen – auch Mittel, die von der italienischenRegierung verboten wurden. Nun sieht die demokratisch abgesegnete Gemeinsdeverordnung vom März 2016 ein Verbot von giftigen Pestiziden. Das passt nicht allen.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Gegenvorschlag zur Initiative "Für Ernährungssicherheit"

26. Januar 2017 - 8:21

Die Wirtschaftskommission des Nationalrats hat sich mit 20 zu 1 Stimmen bei 2 Enthaltungen für den Gegenvorschlag ausgesprochen, den der Ständerat zur Volksinitiative "Für Ernährungssicherheit" verabschiedet hat. Er enthalte er keine volkswirtschaftlich negativen oder protektionistischen Elemente und er stehe mit anderen Verfassungsartikeln nicht in Konflikt.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Ernährungssicherheit, Ernährungssouveränität, Ernährungsdemokratie

25. Januar 2017 - 10:07

Wie viel Schweiz wollen Schweizer Konsumenten auf ihrem Teller? Was darf die Kleinbäuerin aus Ägypten uns verkaufen und wer bestimmt über das alles? Podium und Essen im Meck, Frick.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Niederlande: Zweitgrösster Agrarexporteur der Welt

24. Januar 2017 - 12:34

Die Niederlanden haben letztes Jahr sowiel Lebensmittel exportiert wie noch nie.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Bio wächst in Deutschland

22. Januar 2017 - 7:00

Die beiden wichtigsten deutschen Biobauern-Verbände Bioland und Naturland verzeichnen Rekord-Mitgliederzuwächse.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Keine Patente auf Bier!

21. Januar 2017 - 14:11

Mehrere Nichtregierungsorganisationen haben Einspruch gegen europäische Patente eingereicht, die den Brauereikonzernen Carlsberg und Heineken gemeinsam gehören.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Gerechter Fisch?

19. Januar 2017 - 7:53

Fischessen wird immer mehr eine Frage der Gerechtigkeit, denn die Hungernden können sich ihn bald nicht mehr leisten.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Bio boomt in Frankreich

16. Januar 2017 - 9:52

Mit einem Umsatzplus von satten 20 Prozent rechnet die halbstaatliche Agence Bio für 2016. Statistisch gesehen stellen in Frankreich jeden Tag 21 landwirtschaftliche Betriebe auf bio um.

Weiterlesen ...

Kategorien: Feeds from Partners

Seiten