Sammlung von Newsfeeds

Solarforscher testen neues Siliconöl unter Kraftwerksbedingungen

Sonnenseite.com - 18. Juli 2017 - 1:38
Solarthermische Kraftwerke spielen für die Energiewende in sonnenreichen Weltregionen eine sehr wichtige Rolle.
Kategorien: Feeds from Partners

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Sonnenseite.com - 18. Juli 2017 - 1:38
Aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren!
Kategorien: Feeds from Partners

Insektenzucht: Bio Suisse arbeitet an Richtlinien

biomarkt.Info - 18. Juli 2017 - 0:28

Bio Suisse ist derzeit dabei, Richtlinien für die Insektenzucht zu entwickeln. Das berichtet die Zeitung Schweizer Bauer.

Kategorien: Feeds from Partners

Ein Pandabär als riesiges Zeichen für grünen Strom

Sonnenseite.com - 18. Juli 2017 - 0:19
Die wahrscheinlich hübscheste Freiflächensolarstromanlage der Welt will mehr Aufmerksamkeit für Erneuerbare Energie wecken.
Kategorien: Feeds from Partners

Karin Romeder verlässt Ökoring

biomarkt.Info - 18. Juli 2017 - 0:15

Karin Romeder hat den bayrischen Großhändler Ökoring 24 Jahre lang geprägt. Die Wirtschaftsingeneurin war als Marketing- und Vertriebsleiterin eine große Konstante beim Mammendorfer Großhändler.

Kategorien: Feeds from Partners

Bio-Hersteller bekommt SPA Diamond Award

biomarkt.Info - 18. Juli 2017 - 0:08

Primavera Life ist Preisträger des SPA Diamond Awards in der Kategorie Nachhaltigkeit. Damit würdigte die Jury die konsequent nachhaltige Philosophie des Bio-Herstellers aus dem Allgäu, die abzulesen sei sie an Produkten, Anbaupartnerschaften und am Firmengebäude.

Kategorien: Feeds from Partners

SolarWorld: „Signifikanter“ Personalabbau droht

SolarServer - 17. Juli 2017 - 16:21
Die Fortführung ab 1. August 2017 ist laut vorläufigem Insolvenzverwalter nur mit reduzierter Belegschaft möglich. Interessierte Investoren benötigen noch Monate bis zu einer Entscheidung.

Jahresbilanz vorgelegt## GIZ leistet zunehmend Unterstützung in fragilen Staaten

epo - 17. Juli 2017 - 15:02

Berlin. - Konfliktregionen und fragile Staaten – immer häufiger wird die Unterstützung der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in instabilen Ländern nachgefragt. Oft fehlt es an rechtsstaatlichen Strukturen und Sicherheit, was weitreichende Folgen für die Lebensbedingungen der Menschen hat. Schon heute sind mehr als die Hälfte der Länder, in denen die GIZ für die Bundesregierung und andere Auftraggeber tätig ist, fragile Staaten. Das geht aus dem Jahresbericht hervor, den die GIZ am Montag in Berlin vorgelegt hat.

Kategorien: Feeds from Partners

News: Im Gespräch - Freies Saatgut aus der Tauschbox

Ökotest - 17. Juli 2017 - 14:00
Nachgefragt: Eva Ballauf und Andreas Steyrer haben in München Bayerns erste Saatgutbox aufgestellt. Deutschlandweit gibt es bereits mehr als 20 Boxen, in denen samenfestes, also zur Nachzucht geeignetes, Saatgut kostenfrei getauscht wird.

Neues Bio-Recht: Abstimmung im Rat vertagt

biomarkt.Info - 17. Juli 2017 - 13:24

Beim heutigen Treffen der EU-Agrarminister ist die Revision der EU-Öko-Verordnung kurzfristig von der Tagesordnung genommen worden. Felix Prinz zu Löwenstein, Vorsitzender des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), erklärt, warum er das gut findet.

Kategorien: Feeds from Partners

EG-Umlage könnte 2018 sinken

Sonnenseite.com - 17. Juli 2017 - 11:57
Kommendes Jahr könnte die Ökostromumlage leicht sinken. Der Grund: Das von den Übertragungsnetzbetreibern verwaltete Umlagen-Konto ist prall gefüllt: 4,9 Milliarden Euro sind auf der Habenseite.
Kategorien: Feeds from Partners

Selbst erzeugter Ökostrom für Lebensmittelgroßhändler

SolarServer - 17. Juli 2017 - 11:00
Solaranlagenprojektierer Wirsol hat die Photovoltaik-Anlage für den Hauptsitz des Lebensmittelhändlers Baktat in Mannheim fertiggestellt.

Erste Effizienzhaus Plus-Siedlung eröffnet

SolarServer - 17. Juli 2017 - 10:42
asset und BayWa haben in Hügelshart bei Augsburg Deutschlands erste Effizienzhaus Plus-Siedlung eröffnet.

7. VDI-Fachkonferenz Wirtschaftliche Energiespeicher

SolarServer - 17. Juli 2017 - 10:19
Batteriespeicher, die vielfältige Aufgaben wahrnehmen, werden zurzeit in ganz Deutschland von Energieversorgern und Industrieunternehmen installiert. Auf der 7. VDI-Fachkonferenz Wirtschaftliche Energiespeicher – Best Practice Beispiele von Energieversorgern und aus der Industrie“ vom 24.-25.10.2017 in Köln werden Erfahrungen mit dieser Speicherart ebenso thematisiert wie die möglichen Anwendungsbereiche von Wärmespeichern.

Paraguay ## Anhaltende Proteste von Kleinbauern für Schuldenerlass

epo - 17. Juli 2017 - 9:53

Asunción. - Hunderte Kleinbauern in Paraguay haben für einen Schuldenerlass für rund 25.000 verschuldete Bauern demonstriert. Diese Forderung besteht seit Jahren, weshalb im April 2016 diesbezüglich ein Kompromissvereinbart wurde, wonach kleine, landwirtschaftliche Produzenten zehn Jahre Zeit zur Tilgung ihrer Schulden haben. Doch laut den Kleinbauernverbänden soll dies nur bei weniger als zwei Prozent durchgeführt worden sein, berichtete amerika21 am Montag.

Kategorien: Feeds from Partners

SMA veröffentlicht Effizienzdaten von Speichersystemen

SolarServer - 17. Juli 2017 - 9:46
Die SMA Solar Technology AG (SMA) veröffentlicht nach eigenen Angaben jetzt als erster Hersteller die Effizienzdaten der Speichersysteme mit SMA Komponenten auf Basis des Energieeffizienzleitfadens für PV-Speichersysteme.

Renault bleibt auch im ersten Halbjahr 2017 Marktführer bei Elektrofahrzeugen

Grüne Autos - 17. Juli 2017 - 9:39
Wie bereits in den Jahren zuvor, so konnte Renault auch im ersten Halbjahr des Jahres 2017 seine Position als Marktführer bei Elektroautos in Deutschland behaupten. Ein weiterer Grund zum feiern für den französischen Autohersteller ist, dass das Unternehmen auch noch nie annähernd so viele Elektrofahrzeuge in nur einem Halbjahr verkauft hat. Von Januar bis Juni ...
Kategorien: Feeds from Partners

Steigende Anteile Erneuerbarer Energien erhöhen Bedarf an Wärmespeichern

Sonnenseite.com - 17. Juli 2017 - 9:19
Wärmespeicher sind Technologien, die eine zeitliche Entkopplung von Energieerzeugung und -verbrauch ermöglichen.
Kategorien: Feeds from Partners

Bio-Landwirtschaft in Deutschland wächst

biomarkt.Info - 17. Juli 2017 - 9:04

Der Bio-Anteil in der deutschen Landwirtschaft steigt weiter. Ein Sprecher des Bundeslandwirtschaftsministeriums bestätigte gegenüber dem Handelsblatt einen entsprechenden Bericht der Funke-Mediengruppe.

Kategorien: Feeds from Partners

Marktbericht 2016 für innovative Energietechologien veröffentlicht

Pelletshome - 17. Juli 2017 - 9:00

Kein positives Fazit kann das österreichische Technologieministerium in seinem Marktbericht 2016 für innovative Energietechnologien ziehen. Anhaltend niedrige Heizöl- und Erdgaspreise, geringe Neubau- und Sanierungsraten sowie rückläufige Anreize aus Förderprogrammen hätten den Markt für erneuerbare Energien gehemmt. Gelitten hat darunter unter anderem der Absatz von Biomassekesseln.

Marktbericht 2016: Biomasse muss Einbußen hinnehmen

Im Jahr 2016 wurden auf dem österreichischen Markt 4.378 Pelletskessel, 3.177 typengeprüfte Stückholzkessel, 2.083 Hackschnitzelkessel sowie 696 Kombikessel abgesetzt. Hinzu kommen 8.638 Kaminöfen, 5.468 Holzherde und 1.773 Pelletsöfen. Die Absatzzahlen gingen damit weiter zurück. So sank die Zahl verkaufter Hackgutkessel gegenüber dem Vorjahr um 12,4 Prozent, die Zahl verkaufter Pelletskessel um 13,6 Prozent. Österreichische Biomassekesselhersteller setzen etwa 80 Prozent ihrer Produktion im Ausland ab. Sie haben 2016 einen Umsatz von 757 Millionen Euro erwirtschaftet.

Marktbericht 2016: Auch Solarthermie erzielt negatives Ergebnis

Einen Rückgang von 19 Prozent verzeichnete der Inlandsmarkt für Sonnenkollektoren. Insgesamt wurden 111.930 Quadratmeter thermische Kollektoren installiert. Das entspricht einer  Leistung von 78,4 Megawatt. Die österreichische Produktion von verglasten Flachkollektoren und Vakuumröhrenkollektoren verteilt sich auf 14 Unternehmen, wobei 80 Prozent der Produktion in der Hand von nur einem Unternehmen liegt. Die Firma Greenonetec gilt als der weltweit größte Hersteller von Flachkollektoren.

Marktbericht 2016: Wärmepumpen halten sich

Im Jahr 2016 konnten im Inlandsmarkt insgesamt 22.994 Wärmepumpen aller Kategorien und Leistungsklassen abgesetzt werden. Gegenüber dem Vorjahr blieben die Verkaufszahlen mit einem Minus von 0,1 Prozent nahezu konstant. Es wurden dreimal mehr Heizungswärmepumpen als Brauchwasserwärmepumpen verkauft. Als Gründe nennt der Marktbericht 2016 einen Trend  zu monovalenten Geräten.

 

The post Marktbericht 2016 für innovative Energietechologien veröffentlicht appeared first on Pellets News - Pelletöfen, Pelletkessel, Holzpellets.

Seiten

Ökoportal Aggregator abonnieren