Hallo! Einloggen oder Neu anmelden?

Info

Öko-Branchenbuch, Öko-News und Öko-Jobs - alle Öko Unternehmen auf einen Blick

Feed-læser

Ensinger erweitert Sortiment an Fenster-Sprossen

Enbausa - 1 time 51 minutter siden
Sprossen geben Fenstern und damit auch dem Gebäude seinen besonderen Charakter. Sie wirken sich jedoch auf den Wärmedurchgangskoeffizienten des Fensters aus. Eine Sprosse, bei der mehrere Isolierglaselemente in einem Fenster verbaut werden, ist am ineffizientesten. Besser sind Dekorsprosse oder...

natur - November 2014

Oekosmos - 2 timer 44 minutter siden
natur ist das Magazin für naturbewusstes Leben - in diesem Monat zum Schwerpunkt „Bio 3.0. natur vermittelt die Schönheit und Faszination der Natur und informiert über aktuelle Umweltthemen. Das Magazin bietet in der Ausgabe vom November 2014 auf 100 Seiten eine große Auswahl an Artikel zu aktuellen Ereignissen und hintergründigen Artikeln mit faszinierenden Fotos.

Supergünstig-Kredite für Elektroautos

Sonnenseite.com - 3 timer 11 minutter siden
KfW fördert jetzt auch Stromer

Weniger Photovoltaik-Arbeitsplätze in Deutschland

Sonnenseite.com - 5 timer 41 minutter siden
Aktuelle Studie zeigt eine differenzierte Entwicklung der Beschäftigung durch Erneuerbare Energien 2013.

Zukunft der Energieversorgung bestimmt die Zukunft Österreichs

Sonnenseite.com - 7 timer 56 minutter siden
Künftige Klima- und Energiepolitik Europas muss Standortvorteile nutzen und Marktkräfte stärken.

Klimaschutzvorreiterrolle schadet der Wirtschaft nicht

Sonnenseite.com - 10 timer 11 minutter siden
Die Kleinwasserkraft ist gemeinsam mit der Großwasserkraft am unmittelbarsten von allen Ökostromerzeugern von einem viel zu niedrigen CO2-Preis in der EU betroffen.

New online platform fosters efforts to curb food losses through information sharing

epo - 10 timer 41 minutter siden

Rome. - Attempts to reduce food losses and waste, which account for one third of food produced for human consumption, have received a boost through a new online platform that brings together for the first time a range of resources and allows stakeholders to share experiences and best practices. The Global Community of Practice (CoP) on Food Loss Reduction was launched jointly on Friday by the three Rome-based United Nations agencies, the Food and Agriculture Organization (FAO), the International Fund for Agricultural Development (IFAD) and the World Food Programme.

Ein schwarzer Tag fürs Klima

Sonnenseite.com - 24. oktober 2014 - 20:00
Gemessen an 1990 will die EU bis 2030  „mindestens 40 Prozent“ weniger Treibhausgase in die Luft blasen. Das klingt viel, aber es hätten 60 % sein müssen, wenn der globale Temperaturanstieg auf unserer Erde bis zum Ende unseres Jahrhunderts nicht mehr als zwei Grad steigen soll – was der letzte Klimagipfel beschlossen hatte.

Dilemma für Energieversorger: EuGH kippt Regelung zu Preisanpassung in Tarifkundenverträgen

SolarServer - 24. oktober 2014 - 18:34
Die Klauseln für Preisanpassungen in Energieliefer-Verträgen für Tarifkunden in Deutschland sind unwirksam, da sie nicht den europarechtlichen Anforderungen an die Transparenz für die Kunden entsprechen. Dies hat der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) in einem am 23.10.2014 veröffentlichten Urteil entschieden. Zur Begründung heißt es, es könne nicht sein, dass die Versorgungsunternehmen nach der derzeit geltenden Strom-Grundversorgungs-Verordnung (StromGVV) nicht verpflichtet sind, dem Kunden Anlass, Voraussetzungen und Umfang einer Preisänderung spätestens dann offenzulegen, wenn ihm die Änderung mitgeteilt wird.

VDE-Studie: Verbraucher wollen Smart City, aber keinen intelligenten Kühlschrank; Vernetzung von Photovoltaik-Anlage, Energiespeicher und Heizung begeistert

SolarServer - 24. oktober 2014 - 18:30
Laut einer repräsentativen Verbraucherumfrage will die Mehrheit der Deutschen die Smart City. Auch wenn 84 Prozent mit dem Begriff noch nicht viel verbinden, erkennen sie die Potenziale intelligenter Städte: 68 % wollen eine effizientere Energieversorgung, 60 % neuartige Schutzsysteme vor Unfall, Feuer und Kriminalität, und 50 % wünschen sich intelligent vernetzte Verkehrssysteme und Elektromobilität. Die größten Hindernisse sind laut der Studie die Kosten (68 %) und die IT- bzw. Datensicherheit (62 %). Dass mangelnde Technikakzeptanz und die Komplexität der Technik die Umsetzung von Smart Cities behindern könnten, glauben weniger als die Hälfte der Befragten.

Energy Lab 2.0 – Intelligente Energiewendeplattform

Sonnenseite.com - 24. oktober 2014 - 18:30
Mit dem Energy Lab 2.0 entsteht am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine intelligente Plattform, um das Zusammenspiel der Komponenten künftiger Energiesysteme zu erforschen.

Effizientes Energiemanagement erhöht Photovoltaik-Eigenverbrauch

SolarServer - 24. oktober 2014 - 18:25
Energiemanagement ist die Optimierung des Verbrauchs von Wärme, Strom oder Wasser. Die Nachtabsenkung der Heizung oder der sparsame Umgang mit Wasser im Haushalt zählen zu den einfachsten Wegen, den Energieverbrauch zu senken. Darüber hinaus ermöglichen Photovoltaik-Wechselrichter der Fronius International GmbH (Wels, Österreich) ein umfassendes Energiemanagement zur Erfassung und Analyse der Energieflüsse, berichtet der Unternehmen in einer Pressemitteilung. Eine effizientere Energienutzung und damit verbundene Kostensenkung sei die Folge.

Neue Zertifizierung von TÜV SÜD soll Energiewende aktiv voranbringen

SolarServer - 24. oktober 2014 - 18:21
Die TÜV SÜD AG (München) hat eine neue Zertifizierung für Energieversorgungs-Unternehmen entwickelt, die den Ausbau und die Integration von erneuerbaren Energien fördern und die Energiewende aktiv voranbringen soll. Ihr liege ein umfassender Kriterienkatalog zugrunde, der in mehreren Pilotprojekten erfolgreich umgesetzt worden sei, berichtet TÜV SÜD in einer Pressemitteilung. Auf einer Veranstaltung in München wurden die ersten drei Zertifikate übergeben.

Achtlos aus dem Auto geworfen

umweltnetz-schweiz.ch - 24. oktober 2014 - 16:10

Liegengelassener Abfall entlang von Hauptstrassen und Autobahnen ist ein Ärgernis ästhetischer und ökologischer Natur – und leicht vermeidbar. Haupttäter: Vor allem junge Erwachsene und Durchfahrende werfen insbesondere Take-Away-Verpackungen, Zigaretten, Zigarettenverpackungen und Getränkegebinde aus dem fahrenden Auto. Haupttatzeit: Abends und nachts, wenn‘s niemand sieht.

Weiterlesen...

Weggeworfen – Film-Trailer

Klima Wandel - 24. oktober 2014 - 14:28

Das Video ist der offizielle Trailer zum preisgekrönten Dokumentarfilm “Trashed” bzw. auf Deusch “Weggeworfen” mit Jeremy Irons. Er zeigt die Schattenseiten der Konsumgesellschaft, in der jeder ständig das neuste Smartphone braucht, in der alles aufwendig verpackt sein muss und in der die Bequemlichkeit mit das Wichtigste geworden ist. Denn jede Verpackung und jeder ausrangierte Gegenstand trägt zum Müllproblem bei – und dieses zeigt sich in meterhoch verschmutzten Stränden, in von giftigem Elektroschrott verseuchten Gebieten in Afrika bis zum traurigen Fakt, dass es in der Tiefsee mittlerweile mehr Müll aöls Leben gibt.

Der Film “Weggeworfen” will mit seinen dramatischen und schockierenden Bildern aufrütteln und die Menschen dazu bewegen etwas zu ändern. Damit die Erde auch kommenden Generationen in all ihrer Schönheit erhalten bleibt.

Weitere Informationen auf der offiziellen Website www.trashedfilm.com

Themen: Die großen Irrtümer - Öko? Oder doch nicht?

Ökotest - 24. oktober 2014 - 14:00
Ein ökologisch bewusster Lebensstil liegt im Trend. Wir kaufen Bio-Produkte aus heimischem Anbau, wechseln zu sparsameren Elektrogeräten, beziehen sauberen Strom aus der Steckdose. Nicht alles ist so grün, wie es scheint.

Top-News: Geuther stoppt Auslieferung von Babywippe Rocco - Reaktion auf den ÖKO-TEST

Ökotest - 24. oktober 2014 - 14:00
Geuther stoppt die Auslieferung seiner Babywippe Rocco. Von ÖKO-TEST beauftragte Labore haben das aromatische Amin p-Aminoazobenzol und das hormonwirksame Phthalat DEHP in Mengen über dem gesetzlichen Grenzwert nachgewiesen.

News: Mangelhaftes Spielzeug - Was bei der Rückgabe zu beachten ist

Ökotest - 24. oktober 2014 - 14:00
Was tun, wenn sich die Nähte des neuen Plüschtigers fast wie von selbst auflösen? Rechtsanwältin Nadine Böß erklärt, wie Verbraucher auf mangelhaftes Spielzeug reagieren können.

News: In Zahlen - 11.046 Beschwerden über Banken & Co.

Ökotest - 24. oktober 2014 - 14:00
In Zahlen: 11.046 Beschwerden über Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken gingen 2013 bei den Ombudsmännern der Kreditinstitute ein.

Sider

Abonnér på Ökoportal indsamler