Wildgulasch

Wildgulasch

Kategorie

Rezept Kategorie 
Wildgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
500 g Gulasch (Reh) 500 g Gulasch (Schwein od. Rind) 200 g Dörrfleisch, gew. 100 g Tomatenmark 200 g Zwiebel(n) 100 g Ketchup 500 g Sauerkraut Paprikapulver, scharf u. edelsüß 500 ml Brühe od. Wildfond 500 ml Wein, rot 300 g Ananas 100 g Schmalz
Zubereitung 
Rehgulasch klein würfeln und mit der Hälfte der Zwiebeln anbraten, mit der Hälfte des Rotwein und der Brühe aufgießen, auf kleiner Flamme gar köcheln lassen. Das klein gewürfelte Schweine- od. Rindergulasch mit dem Dörrfleisch und den übrigen Zwiebeln anbraten, dann mit Brühe, Rotwein, Tomatenmark und Ketchup auf kleiner Flamme gar köcheln lassen. Zum Sauerkraut pürierte Ananas und Tomatenmark geben, mit scharfem und edelsüßem Paprika würzen, kochen. Zum Schluss alles zusammrnmischen. Als Beilage (warmen) frischen Bauernbrot servieren

Autor

Ihr Name 
Conny