Bio-Lachs Pfannkuchentorte

Bio-Lachs Pfannkuchentorte

Kategorie

Rezept Kategorie 
Vorspeisen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Frankreich/Elsass
Zutaten 
5 Pfannkuchen und frischer Sahnemeerrettich nach den Rezepten " im Ökoportal " ; einige Löffel Creme fraiche; etwas frisch gehackter Dill; 200 gr. Bio-Räucherlachs. Bei der doppelten Menge gibt es eine richtig hohe Torte.
Zubereitung 
4 kalte Pfannkuchen mit dem Sahnemeerrettich einseitig bestreichen. ( Den Sahnemeerrettich mit Creme fraiche vermengen. Hierbei ist die persönliche Geschmacksnote maßgeblich ). Den fein gehackten Dill aufstreuen. Dann die Lachsscheiben auf die 4 Pfannkuchen verteilen und auflegen. Nicht überlappen lassen. Jetzt die Pfannkuchen übereinander legen. Den unbeschichteten Pfannkuchen Nr. 5 oben auflegen. Mit einem scharfen großen Messer die Tortenstücke schneiden. Hohe Torte = doppelte Portion: Dann werden allerdings 9 Pfannkuchen bestrichen und belegt. Der letzte Pfannkuchen/Deckel bleibt unbehandelt .

Autor

Ihr Name 
Klaus