Würstchen im Schlafrock

Würstchen im Schlafrock

Kategorie

Rezept Kategorie 
Snacks und Tapas

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
2 Päckchen Blätterteig, 8 Wiener Würstchen, 300 g Edamer Käse gerieben, Mehl zum Auswellen, Eigelb zum Bestreichen.
Zubereitung 
Blätterteig auftauen und etwa 3 mm dick auswellen. In 8 Rechtecke schneiden die etwa 2 cm länger als die Würstchen sind. Die Würstchen auf die Rechtecke legen und Käse darüberstreuen. Die Teigenden einschlagen und die Würste einrollen. Auf ein mit Wasser abgespültes Blech legen , Oberseite mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Autor

Ihr Name 
Getrud Mayr