Canapes überbacken mit Kräuterbutter

Canapes überbacken mit Kräuterbutter

Kategorie

Rezept Kategorie 
Snacks und Tapas

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
1 Sardellenbrot oder Baguette geschnitten, 250gr. Butter, 1 Zwiebel, einige Zweige Petersilie, 1kl. Bund Schnittlauch, 2 Knoblauchzehen, 1 Tl Fleur de Sel alternativ Meersalz, etwas frisch gemahlener Pfeffer.
Zubereitung 
Den Knoblauch schälen und mit etwas Salz mit dem Messerrücken so lange zerdrücken bis eine schaumige Masse entsteht. Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Die fein gehackte Zwiebel mit den gehackten Kräutern und der Knoblauch Masse unter die Butter rühren. Mit dem Pfeffer und Salz abschmecken. Nun die Butter satt auf die Brotscheiben autragen und im vorgeheizten Umluft Herd , 180-200 Grad , leicht knusprig aufbacken.

Autor

Ihr Name 
Klaus