Mais-Schinken-Salat mit Pfifferlingen

Mais-Schinken-Salat mit Pfifferlingen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Salate und Dressings

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
100 g möglichst frische Pfifferlinge oder aus der Dose, 2 EL Öl, 1 EL kleingewürfelte Zwiebel, 1 EL Essig, 1 kleingewürfelte Tomate, 1/2 TL Salz, 1 Pr Oregano, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 200 g abgetropfter Mais aus der Dose, 100 g gekochter Schinken in Streifen geschnitten, 2 EL kleingeschnittener Schnittlauch
Zubereitung 
Die Pfifferlinge putzen und evtl. kleinschneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Pfifferlinge dazugeben und ca. 5 Min dünsten. In eine Salatschüssel 1 EL Öl, Essig, Salz, Oregano, Pfeffer und die Tomate geben, alles gut verrühren und evtl. nochmals abschmecken. Den Mais, den Schinken und die Pfifferlinge dazugeben, durchmischen und noch ca. 30 Min ziehen lassen. Vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi