Feldsalat mit Speck und Kracherle

Feldsalat mit Speck und Kracherle

Kategorie

Rezept Kategorie 
Salate und Dressings

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Zutaten 
300 g Feldsalat kleine Röschen, 1 Bund Radieschen, 100 g Champignons, 2 TL Zucker, Salz, 1 TL Senf, 4 EL Essig, 3 EL Sonnenblumenöl, 2 Scheib. Toastbrot, 2 Scheib. Speck durchwachsen sehr - dünn geschnitten, 50 g Butter
Zubereitung 
Mit einem Schneebesen Zucker, Salz und Senf verrühren, Essig und Öl zugeben und mit etwas lauwarmem Wasser aufgiessen. Toastbrot entrinden und in Würfel schneiden. Speckscheiben in dünne Streifen schneiden, Butter schmelzen, den Speck darin knusprig braten. Die Brotwürfel zugeben und ebenfalls goldbraun braten. Den Feldsalat waschen und putzen, in der abgekühlten Salatsauce schwenken. Auf Tellern anrichten, den Speck und die Croutons daraufverteilen. Mit Radieschenscheiben und frischen Champignonscheiben bestreuen.

Autor

Ihr Name 
Rummi