Reisfleisch ungarisch

Reisfleisch ungarisch

Kategorie

Rezept Kategorie 
Reisgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
500 g Gulaschfleisch, 750 g Zwiebeln, 1 Paprikaschote, 200 g Reis, Majoran, Kümel, 1 Lorbeerblatt, 1 Prise Zucker, Pfeffer, 1 EL Paprikapulver, Salz.
Zubereitung 
Zwiebeln mit Paprikaschote anrösten, Fleisch dazugeben und mitrösten, Paprikapulver mit einem halben Liter Wasser und den Gewürzen dazugeben, 45 Minuten kochen lassen, Reis waschen und dazugeben, nochmals 15 Minuten kochen lassen.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi