Tagliatelle Parma

Tagliatelle Parma

Kategorie

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Italien
Zutaten 
150g Tagliatelle, 100g Parmaschinken, 2 Tomaten, Olivenöl, Oregano, Thymian, Pfeffer - alle meine Zutaten kaufe ich übrigens am liebsten im italienischen TIMO-Markt in Ettlingenweier südlich von Karlsruhe. Dort finde ich alles frisch, was ich für meine bella italienische Küche brauche.
Zubereitung 
Tagliatelle in Salzwasser al dente kochen. Derweil die Tomaten klein würfeln und den Parmaschinken in Streifen schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Parmaschinkenstreifen darin leicht knusprig braten. Dann die gewürfelten Tomaten dazugeben. Wenn die Tagliatelle nun gekocht ist, diese auch in die Pfanne geben. Nach Belieben mit Oregano, Thymian, Pfeffer und vielleicht auch noch Rosmarin würzen. Nochmal alles durchrühren und habe fertig. Buon appetito!

Autor

Ihr Name 
Antonia Ferrari