Bibeleskäs mit Pellkartoffeln

Bibeleskäs mit Pellkartoffeln

Kategorie

Rezept Kategorie 
Kartoffelgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
250 g Speisequark 20%, Salz, 1 EL gehackter Schnittlauch, 1 TL fein gewürfelte Zwiebel, 2-4 EL Milch, 2 EL Butter, 4-6 festkochende oder überwiegend festkochende Kartoffeln
Zubereitung 
Die Kartoffeln sauber abwaschen und ungeschält kochen. Speisequark, Milch, Salz, Schnittlauch und Zwiebeln verrühren und bis zum Ende der Kochzeit der Kartoffeln ziehen lassen. Die Kartoffeln sind gekocht, wenn ihre Schale etwas aufplatzt oder man mit einem spitzen Messerchen ganz leicht einstechen kann. Kartoffeln dann schälen und auf Teller legen. Den Bibeleskäs und ein Stück Butter daneben legen - fertig. Es gibt auch ganz ganz kleine Kartoffeln - diese kann man auch ungeschält essen nach Art der spanischen Papas Arrugadas. Dazu trinke ich am liebsten ein Glas zimmerwarme frische Milch. Laßt's Euch schmecken.

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi