Walnußtoffies

Walnußtoffies

Kategorie

Rezept Kategorie 
Gebäck, Weihnachtsgebäck

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
125 g Zucker, 1/4 l Sahne, 30 g Margarine, 1 TL Honig, 1 Päckchen Vanillzucker, 100 g Walnußkerne, Öl für die Form.
Zubereitung 
Zucker in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen bis er geschmolzen ist - nicht gelb werden lassen. Sahne zufügen un dunter ständigem Rühren weiterköcheln (ca. 10 Minuten) bis die Masse anfängt dicklich zu werden. Margarine , Honig, Vanillzucker, Walnußkerne zufügen und die Bonbonmasse unter Rühren einkochen bis sie so dick ist, dass sie sich vom Boden zu lösen beginnt. Schnell in eine mit Öl bepinselte Kastenform füllen. Wenn die Masse halbsteif ist mit einem in kaltes Wasser getauchtes Messer in Würfel schneiden.

Autor

Ihr Name 
Dagmar Kastner