Orangenplätzchen

Orangenplätzchen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Gebäck, Weihnachtsgebäck

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
100 g Zartbitterschokolade, 125 g Margarine, 125 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, abgeriebene Schale von einer ungespritzten Orange, 200 g mehl, 1 TL Backpulver. Glasur: 100 g Puderzucker, 3 EL Orangensaft.
Zubereitung 
Schokolade groß raspeln, Margarine, Zucker, Salz, Ei, Orangenschale verkneten, Mehl, Backpulver, Schokolade rasch geschmeidig kneten. Teig zu Kugel formen, kalt stellen. Den Teig 5mm dick ausstechen, bei 200 Grad auf mittlerer Schiene 10 Minutren backen. Puderzucker und Orangensaft verrühren, Plätzchen damit glasieren.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi