Nuss-Plätzchen klassisch

Nuss-Plätzchen klassisch

Kategorie

Rezept Kategorie 
Gebäck, Weihnachtsgebäck

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
3 Bio Eier, 200 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Pr Salz, 100 g Mehl, 300 g gemahlene Nüsse (Wal, Hasel, Macadamia), halbe oder ganze Nüsse für obendrauf
Zubereitung 
Eier, Zucker und Salz schaumig schlagen. Das Mehl und die gemahlenen Nüsse unterrühren. Aus dem Teig kleine Stücke nehmen, zu Plätzchen formen und auf das Backblech (evtl. mit Backpapier) legen. Obendrauf eine Nuss leicht eindrücken. Die Plätzchen ca. 15 Min bei 180 Grad backen. Wer dann noch Lust und Zeit hat, kann aus Zitronensaft und Puderzucker noch eine Glasur machen und ein wenig auf die fertigen Plätzchen draufträufeln. Auch mit Schokoglasur wäre das gut. Laßt's Euch schmecken.

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi