Böhmischer Striezel

Böhmischer Striezel

Kategorie

Rezept Kategorie 
Gebäck, Weihnachtsgebäck

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
280 g Mehl, 70 g Butter, 70 g Schmalz, 70 g Zucker, 1 Ei, 1/8 l Milch, 40 g Hefe, 50 g dünngeschnittene Mandeln, 70 g Sultanien, 70 g feingeschnittenes Zitronat.
Zubereitung 
Einen Hefeteig bereiten und gut aufgehen lassen. Dansch den Teig in 9 gleiche Teile teilen und jedes Teil zu einer langen Rolle auswalken. Aus 4 solchen Rollen auf einem gefetteten Blech die Unterlage des Striezels flechten, aus 3 Rollen die mittlere Lage und aus 2 Rollen den obersten Teil. Den Striezel mit zerlassener Butter bestreichen und an einem warmen Ort gut gehen lassen, nach einer halben Stunde dann langsam bei Mittelhitze 1 Stunde backen.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi