Schweinelendchen gegrillt

Schweinelendchen gegrillt

Kategorie

Rezept Kategorie 
Fleischgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
1
Herkunft 
NRW
Zutaten 
1 Schweinelendchen, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1/2 Apfel, 3 Dörrzwetschgen, Salz, Pfeffer, Curry, Soßenpulver, Fett, Sahne.
Zubereitung 
Dörrzwetschgen etwas einweichen, dann kleinschneiden. Apfel schälen un dwürfeln, mit den Zwetschgen mischen. Lendchen längs aufschneiden, mit dem Obst füllen und wieder zunähen. Mit den Gewürzen einreiben, in heißem Fett mit Zwiebel und Knoblauch rundum anbraten. Mit ca. 300 ml Wasser ablöschen, bei schwacher Hitze 30 min. zugedeckt köcheln. Lendchen herausnehmen und in Scheiben schneiden. Soße mit Soßenpulver und Sahne abschmecken und über das Fleisch geben.

Autor

Ihr Name 
Nathalie Kant