Hacksteak überbacken mit Tomaten

Hacksteak überbacken mit Tomaten

Kategorie

Rezept Kategorie 
Fleischgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Hessen
Zutaten 
1 Zwiebel, 1/2 Bund Petersilie, 1 TL Basilikum, 500 g Hackfleisch, 2 EL Quark, 1 Ei, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl, 6 mittelgroße Tomaten, 125 g Mozzarella-Käse.
Zubereitung 
Zwiebeln und Kräuter fein hacken. Hackfleisch, Quark, Ei, Zwiebeln und Kräuter verkneten. Würzen und kleine flache Hacksteaks formen. Im heißen Fett heraus backen. Tomaten und Käse zu Scheiben schneiden. Alles schuppenförmig in eine gefettete Form schichten. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten überbacken. Dazu schmeckt sehr gut Kartoffelpüree.

Autor

Ihr Name 
Silvia Danzinger