Lachstatar auf krossen Röstis mit feinem Dressing

Lachstatar auf krossen Röstis mit feinem Dressing

Kategorie

Rezept Kategorie 
Fischgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
400g festkochende Kartoffeln 100g Butterschmalz Salz Pfeffer 3-4 EL Pflanzenöl 300 g Graved Wildlachs oder Räucherwildlachs 4-6 EL Zitronensaft 2 Frühlingszwiebeln 2 EL Schnittlauchröllchen 1-2 EL eingelegte Kapern 2 EL Joghurt 1-2 EL leichte Mayonnaise Dill nach Geschmack (fein gehackt) Dillzweige zum Dekorieren
Zubereitung 
Rösti Zubereitung : Die Kartoffeln schälen und möglichst mit einem feinen Gemüse-Schneidegerät in feine Streifen schneiden.Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelstreifen hineingeben und goldbraun anbraten. Das Röste wenden und den Vorgang auf der zweiten Seite wiederholen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Rösti mit Küchenpapier entfetten. Lachstatar Zubereitung : Den Wildlachs fein hacken, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Mit Schnittlauch, Kapern und 1-2 EL feinem Speiseöl und den Lachswürfeln vermischen. Das Lachstatar ca. 5 Minuten zugedeckt kalt stellen. Lachstatar Dressing : Lachstatar Dressing Joghurt, Mayonnaise, Zitronensaft,Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. Lachstatar servieren: Lachstatar auf den krossen Röstis verteilen, mit einem Tupfer Dressing und einem Dillstängel dekorieren. Ein Schälchen mit Dressing dazu reichen.

Autor

Ihr Name 
Klaus