Lachsragout mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce

Lachsragout mit Zitronen-Schnittlauch-Sauce

Kategorie

Rezept Kategorie 
Fischgerichte

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
800 g Lachsfilet ohne Haut, 2 Zitronen, 150 ml Schlagsahne, 2 Bund Schnittlauch, 100 g Schalotten, 30 g Butter, 250 ml Weißwein, 250 ml Fischfond, 450 g Creme double, Salz, Cayennepfeffer.
Zubereitung 
Lachsfilet entgräten, der Länge nach halbieren, dann in 30 g schwere Stücke schneiden. Zitronenschale abreiben, 2 EL Saft auspressen. Sahne steif schlagen, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schalotten fein würfeln und in der Butter andünsten, mit Weißwein auffüllen und kräftig einkochen. Fischfond dazugeben und ebenfalls fast vollkommen einkochen. Zitronensaft und Creme double dazugeben, 3 Minuten sämig einkochen, salzen, pfeffern. Lachsstücke, Zitronenschale und Sahne dazugeben, einmal aufkochen lassen, Topf von der Herdplatte nehmen und1 Minute ziehen lassen. Schnittlauch untermischen und sofort servieren. Dazu passen Bandnudeln.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi