Klostersuppe

Klostersuppe

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eintöpfe und Suppen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
350 g Putenfleisch, 1 1/2 l Gefügelbrühe, 200 g gedrehte Teigwaren, 500 g verschiedenes Gemüse nach Saison, etwas Salz, 1 Kfl. gekörnte Brühe, reichlich Schnittlauch.
Zubereitung 
Fleisch in der Brühe kochen, schneiden. Gemüse der Sorte entsprechend garen. Teigwaren kochen. Alle Zutaten in der Geflügelbrühe anrichten und mit reichlich geschnittenem Schnittlauch servieren.

Autor

Ihr Name 
Helga Bauermann