Bio Kartoffelsuppe mit Austernpilzen

Bio Kartoffelsuppe mit Austernpilzen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eintöpfe und Suppen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
500gr Bio Kartoffeln ; 3-5 Bio Karotten; 1/2 Bio Sellerie ; 1 mittlere Bio Lauchstange; 1/2 Bund Petersilie; 300 gr. Austernpilze ; 50gr. feine Specksteifen.; feines Olivenöl; 1 TL Fleur de Sel ; 1 Prise schwarzer Pfeffer; evtl. 1 Zehe Knoblauch ; Wela Bio Gemüsebouillon
Zubereitung 
Gemüse reinigen und klein schneiden. 1 Liter kräftige Gemüsebrühe aufkochen. Gemüse + Petersilie zugeben und gar kochen. Dann mit dem Mixer passieren. Mit der Wela Gemüsebrühe, bzw. Fleur de Sel abschmecken. In der Pfanne das Olivenöl stark erhitzen und die in Streifen geschittenen Austernpilze portionsweise mit den feinen Speckstreifen 5-10 Minuten stark anbraten. Je nach Geschmack fein zerriebenen Knoblauch zugeben. Mit dem Fleur de Sel + Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf die Teller verteilen und die frisch gebratenen Pilze zugeben. Sofort servieren.

Autor

Ihr Name 
Klaus