Scheiterhaufen

Scheiterhaufen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eier- und Mehlspeisen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
8 Äpfel, 3 EL Zucker, 1 TL Zimt, 100 g Rosinen, 2 Eier, 1 l Milch, 2 EL Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 8 trockenen Brötchen.
Zubereitung 
Äpfel schälen, putzen, in dünne Scheiben schneiden, mit Zucker, Zimt, Rosinen mischen, dann mit Eier, Milch, 2 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker mischen. Die Brötchen kleinschneiden, kurz in der Milchmischung einweichen. Eine Auflaufform fetten, abwechselnd Brötchenmasse und Äpfel einschichten, Milchrest darübergießen. Bei ca. 180 Grad bis die Äpfel gar sind, dazu paßt gut Vanillesoße.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi