Eierfrikassee

Eierfrikassee

Kategorie

Rezept Kategorie 
Eier- und Mehlspeisen

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
4 Eier, 30 g Butter, 1 große Zwiebel, 100 g roher Schinken, 1 TL Paprika, Salz, 1 schwach gehäufter EL Mehl, 1/4 l Milch, 1 Bund Petersilie, Worcestersauce.
Zubereitung 
Die klein geschnittenen Zwiebeln in Butter goldgelb rösten, den in feine Streifen geschnittenen Schinken, Paprika, Salz und Mehl dazugeben un dgut verrühren, mit Milch aufgießen und kurz zum Kochen bringen, mit Worcestersauce herzhaft abschmecken und die klein gehackte Petersilie unterheben. In diese Sauce setzt man die frisch hartgekochten, in Achtel zerteilten Eier.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi