Grießschnitten

Grießschnitten

Kategorie

Rezept Kategorie 
Desserts

Inhalt

Personenanzahl 
2
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
1/2 l Milch, 125 g Griess, 1 EL Butter, 1 Eigelb, Salz.
Zubereitung 
Milch mit Salz und Butter zum Kochen bringen, Griess einrühren und solange kochen bis sich der Griess vom Topf löst. Verquirltes Eigelb schnell unterrühren und alles auf ein mit kaltem Wasser abgespültes Holzbrett streichen, ca. 1 cm dick. Nach dem Erkalten in Rechtecke schneiden , in Eiweiß und Weckmehl wenden und ausbacken.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi