Zebrakuchen

Zebrakuchen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Brot und Kuchen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
350 g Zucker, 6 Eier, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1/8 l Öl, 1/8 l lauwarmes Wasser, 375 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver, 3 EL Kakao.
Zubereitung 
Eigelb, Zucker und Vanillinzucker rühren, langsam lauwarmes Wasser und Öl hinzufügen und einige Zeit weiter rühren. Backpulver und Mehl durch ein Sieb langsam hinzufügen, zum Schluß Eischnee unterheben. Den Teig teilen, etwas mehr als die Hälfte weiß lassen, dem Rest den Kakao unterrühren. Den hellen und dunklen Teig abwechselnd löffelweise in die gefettete Form füllen und bei 175 Grad ca. 60 Minuten auf der unteren Schiene backen.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi