Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Kategorie

Rezept Kategorie 
Brot und Kuchen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
Biskuitteig: 4 Eiweiß, 4 EL kaltes Wasser, 1 Vanillzucker, 80 g Mehl, 80 g Speisestärke, 3 EL Kakao, 1 1/2 TL Backpulver. Füllung: 2 Gläser Sauerkirschen, 75 g Zucker, 75 g Speisestärke, 2 Likörgläser Kirschwasser. Garnitur: 3/4 l Sahne, 3 Päckchen Sahnesteif, 3 Päckchen Vanillzucker, Belegkirschen, Schokoraspel.
Zubereitung 
Den Tortenboden durchschneiden und mit Kirschwasser beträufeln. Die Kirschen abtropfen lassen, den Saft mit Zucker aufkochen, mit Stärke binden - 1 Minute kochen lassen, dann Kirschen und Kirschwasser zufügen. Die Masse auf den Tortenboden streichen und mit Sahne verzieren.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi