Osterkuchen

Osterkuchen

Kategorie

Rezept Kategorie 
Brot und Kuchen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Baden (Deutschland)
Zutaten 
375 G Mehl, 100 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Backpulver, 1 Ei, 6 EL Öl, 6 EL Milch, 150 g Quark. Füllung: 200 g Zwetschgenmarmelade, 50 g Mandeln, 100 g getrocknete, kleingeschnittene Aprikosen.
Zubereitung 
Teig herstellen, Füllung daraufstreichen und zusammenrollen. In einer Kapselform eine Stunde backen. Staubzucker mit Zitronensaft anrühren und den Kuchen glasieren.

Autor

Ihr Name 
Chefkoch Schnippi