Kaffeetorte Mandeltraum / Mandelcremetorte

Kaffeetorte Mandeltraum / Mandelcremetorte

Kategorie

Rezept Kategorie 
Brot und Kuchen

Inhalt

Personenanzahl 
4
Herkunft 
Deutschland
Zutaten 
7 Bio-Eigelbe, abgeriebene Schale einer halben Zitrone, 250 g gemahlene Mandeln, 7 Bio-Eiweiße, 60 g Zucker, 3 EL Sauerkirschenmarmelade, 250 ml Milch, 80 g Zucker, ½ Pk Vanillepudding, 2 Eigelbe, 150 g Butter, 3 TL Instant-Kaffeepulver, 16 Schoko-Mokkabohnen, 16 ganze Mandeln.
Zubereitung 
Die Eigelbe mit der Zitronenschale schaumig schlagen und die Hälfte der Mandeln unterheben. Die Eiweiße und 60 g Zucker zu Eischnee schlagen und mit den restlichen Mandeln unter die andere Masse heben. Diesen Teig nun in eine gefettete Springform geben und bei 180 Grad ca. 35-40 Min backen. Dann den Teig etwa 2 Stunden abkühlen lassen. In der Zwischenzeit einen Pudding kochen aus Puddingpulver, Milch, 80 g Zucker und den 2 Eigelben. Den Pudding unter Rühren erkalten lassen, damit keine Haut entsteht – oder die Haut einfach später abessen. Die Butter zerlassen und mit dem Instant Kaffee schaumig rühren. Den Pudding löffelweise unterrühren. Den erkalteten Boden nun quer halbieren, einen Boden mit der Marmelade bestreichen und die Böden wieder zusammenlegen. Nun haben wir quasi ein schönes Sandwich. Obendrauf nun die Buttercreme streichen, etwas davon vielleicht als Deko aufspritzen und mit den Mokkabohnen und Mandeln verzieren. So liebe Leut, das ist schon ein bissl Arbeit, aber es lohnt sich wirklich. Laßt’s Euch schmecken.

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi