Schinkennudeln / Nudelauflauf

Schinkennudeln / Nudelauflauf

Kategorie

Rezept Kategorie 
Aufläufe

Inhalt

Personenanzahl 
3
Herkunft 
Deuschland
Zutaten 
200 g breite Nudeln, Salz, 200 g frisch geriebener Gouda, 100 g gekochter Schinken in Scheiben, gewürfelt, 1 Bio-Ei, 4 EL Milch
Zubereitung 
Die Nudeln bissfest in Salzwasser kochen, in ein Sieb abschütten und etwas abtropfen lassen. In die Auflaufform eine Bodenbedeckung Nudeln einfüllen. Darauf einen Teil des Gouda und des Schinken schichten. Darauf wieder eine Lage Nudeln usw. bis alle Nudeln, Gouda und Schinken weg sind. Die letzte Lage ist Gouda. Das Ei und die Milch verrühren und über den Auflauf verteilen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 30 Min überbacken bis der Auflauf oben kross ist. Wer mehr Kruste oben will, nimmt eher eine breite Form - wer weniger Kruste will, nimmt eher eine hohe Form. Laßt's Euch schmecken.

Autor

Ihr Name 
Oma Gerdi